Schockmoment bei DSDS 2020 auf RTL: Dieter Bohlen hat harte Wort für Chiara D’Amico aus Offenbach. Ist das das aus bei „Deutschland sucht den Superstar“?
+
Schockmoment bei DSDS 2020 auf RTL: Dieter Bohlen hat harte Wort für Chiara D’Amico aus Offenbach. Ist das das aus bei „Deutschland sucht den Superstar“?

Castingshow auf RTL

„Deutschland sucht den Superstar“: Dieter Bohlen schockt Chiara D’Amico

Schock bei DSDS 2020: Dieter Bohlen kritisiert bei RTL Chiara D’Amico hart. Ist das ihr Aus bei „Deutschland sucht den Superstar“?

  • Chiara D’Amico aus Offenbach ist bei DSDS 2020 dabei
  • Schockmoment für junge Sängerin bei RTL
  • Dieter Bohlen kritisiert ihren Auftritt scharf

Update vom Sonntag, 02.02.2020:  Schockmoment bei DSDS 2020 auf RTL: Dieter Bohlen bringt die gebürtige Offenbacherin Chiara D’Amico völlig aus der Fassung. „Die Nummer ist kacke. Die klingt wie ne Flasche Bier.“ Keine schönen Worte, doch reicht es am Ende für die taffe Frau dennoch in den Recall?

Es ist schon das zweite Mal, dass Chiara D’Amico versucht, „Deutschland sucht den Superstar“ zu gewinnen und die Jury um Dieter Bohlen zu überzeugen. Das letzte Mal scheiterte die gebürtige Offenbacherin - und nimmt jetzt in der aktuellen Staffel neuen Anlauf.

DSDS 2020 (RTL): Chiara D’Amico steht mit zitternden Händen vor Dieter Bohlen

Doch von Selbstbewusstsein ist keine Spur. Mit zitternden Händen steht sie vor der Jury. „Ich bin aufgeregter als beim letzten Mal.“ Das glauben ihr die Juroren von DSDS 2020 sofort. Dann kommt die alles entscheidende Frage von Dieter Bohlen  „Meinst du, du kannst ‚Deutschland sucht den Superstar‘ gewinnen?“ Nach kurzem Zögern antwortetet Chiara D’Amico: „Ja, wenn ich an mir arbeite.“

Als erste Nummer bei DSDS 2020 hat sie sich „Ex's And Oh's“ von Elle King herausgesucht. Nach nicht einmal einer Minute bricht Dieter Bohlen ihre Darbietung ab. Schockmoment für Chiara D’Amico. „Die Nummer ist kacke, die passt überhaupt nicht zu dir. Die klingt wie ne Flasche Bier.“ Ist das das Aus? Die Jury bei RTL ist nicht überzeugt von ihr, das zweite vorbereitete Lied, „Never Enough“ von Loren Allred, will sie erst gar nicht mehr hören.

„Was ist denn das für eine Liederauswahl, Schnuckelchen? Ich denke, du willst hier weiterkommen?“, stellt Dieter Bohlen eine eher rhetorische Frage. Doch Chiara D’Amico hat Glück, Pietro Lombardi springt ihr zur Seite. „Ich kann mich erinnern, dass deine Schlager-Nummern letztes Jahr richtig gut waren. Wieso hast du da keinen Bock mehr drauf?“

Video: Chiara D'Amico bei DSDS 2020 mit „Ex's And Oh's“ von Elle King & „Mein Herz“ von Beatrice Egli

Natürlich hatte Chiara D’Amico Bock und für die Jury von DSDS 2020 (RTL) auch „Mein Herz“ von Beatrice Egli parat. Und siehe da: Die gebürtige Offenbacherin beweist der Jury, dass sie eine Runde weiter gehört. Diese ist sich einig: Viermal Ja und einen Platz im Recall für Chiara D’Amico. Doch Dieter Bohlen gibt ihr eine Warnung mit auf den Weg: „Du musst dich steigern, sonst geht es aus, wie beim letzten Mal.“  

DSDS 2020 (RTL): Kann Chiara D'Amico Dieter Bohlen überzeugen?

Erstmeldung vom Mittwoch, 29.01.2020: Offenbach/Frankfurt - Chiara D’Amico gibt nicht auf. Die gebürtige Offenbacherin, die mittlerweile mit ihrer Mutter in Frankfurt lebt, träumt von einer Musikkarriere. Am Samstag (01.02.2020) ist sie deshalb erneut in der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) auf RTL zu sehen. „Ich bin so aufgeregt und kann es immer noch nicht fassen. [...] Freue mich auf jede Unterstützung“, so die 18-jährige Chiara D’Amico auf Instagram. Sie singt beim Casting in Drachenfels (Nordrhein-Westfalen). Ob Chefjuror Dieter Bohlen sie wiedererkennt?

Offenbach: Chiara D’Amico bei DSDS 2020 - Erste Erfolge auf Youtube

Mittlerweile hat die junge Künstlerin aus Offenbach erste Erfahrungen in der Branche sammeln können. Sie hatte mehrere Auftritte in deutschen und italienischen Städten. Aus der Heimat ihrer Mutter kamen Bitten um Duette. „Dabei gibt es so viele Sängerinnen auf Sizilien, aber sie fragen nach ihr“, erzählte Mutter Maria stolz in einem Interview mit der Offenbach-Post*. Chiara D’Amico - die „italienische Schlagersängerin“ - hat sich musikalisch weiterentwickelt. Sie kennt das TV-Format DSDS ebenfalls ganz gut.

2017 begleitete ihre Mutter sie erstmals zu einem Casting der Sendung „Deutschland sucht den Superstar“. Die junge Frau aus Offenbach hat mittlerweile mehr als 18.000 Instagram-Fans und auf Youtube bereits mehrere Musikvideos veröffentlicht. Die Clips, in denen sie auf italienisch singt, haben zum Teil bis zu 1,8 Millionen Aufrufe.

Video: Dieter Bohlen: Bald 500. Folge als Casting-Juror

DSDS: Chiara D’Amico aus Offenbach in den Liveshows zu sehen?

Nun möchte Chiara D’Amico sowohl das Publikum als auch die Jury von ihrem Können überzeugen, so wie einst der Offenbacher Mark Medlock*, der im Jahr 2007 den Talentwettbewerb auf RTL gewann - und 2013 seine Musikkarriere schließlich endgültig beendete. Auch Viviana Grisafi aus Offenbach* machte bei „Deutschland sucht den Superstar“ Schlagzeilen. Für die Offenbacherin reichte es im Jahr 2015 am Ende für Platz zwei. 

Achtung, möglicher Spoiler: Darf man dem Online-Portal promi-news.com glauben, wird auch Chiara D’Amico bei DSDS 2020 erfolgreich sein. In einer im Internet veröffentlichten Kandidatenliste schafft es die Sängerin aus Offenbach in die Top 12 und damit in die Mottoshows der Castingshow. Zuschauer können sich am 01.02.2020, ab 20.15 Uhr, auf RTL selbst ein Bild davon machen.

Deutschland sucht den Superstar - Chiara D’Amico hat Chance auf 100.000 Euro

DSDS ist die älteste und wohl bekannteste Castingshow im deutschen Fernsehen. Dem Sieger winkt eine Prämie von 100.000 Euro und die Chance, musikalisch durchzustarten. In der diesjährigen Staffel 2020 sitzt die Jury aus dem vergangenen Jahr. Chefjuror und Musikproduzent Dieter Bohlen, Oana Nechiti, Profitänzerin und ausgebildete Choreographin, DSDS-Gewinner der 8. Staffel Pietro Lombardi und der Musiker Xavier Naidoo bilden das Jury-Quartett. Für die besten Sänger geht es nach den Castings in den Auslandsrecall nach Südafrika. Anschließend stehen die Mottoshows an, die live auf RTL übertragen werden. Nachträglich kann man die DSDS Folgen auf TVNOW noch einmal anschauen.

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) auf RTL liegen die Nerven der Kandidaten oft blank. Ein Streit von Chiara D’Amico aus Offenbach eskalierte völlig.

Das GNTM-Model Mareike Lerch aus Maintal hat ihre Fans auf Instagram mit einem Liebesgeständnis überrascht.

Chiara d’Amico aus Frankfurt überzeugt bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS). Fast wäre es nicht so weit gekommen. Mark Medlock aus Offenbach hat 2020 schließlich eine drastische Entscheidung getroffen. Kurz nach der Comeback-Hoffnung.

Von Damian Robota und Christian Weihrauch

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schlager-Legende gestorben - Große Trauer bei Fans und Weggefährten
Schlager-Legende gestorben - Große Trauer bei Fans und Weggefährten
Schlager-Legende gestorben - Große Trauer bei Fans und Weggefährten
Gerüchte um Herzogin Kate: Übertrifft sie bald sogar die Queen? Insider verbreitet Wahnsinns-Nachricht
Gerüchte um Herzogin Kate: Übertrifft sie bald sogar die Queen? Insider verbreitet Wahnsinns-Nachricht
Gerüchte um Herzogin Kate: Übertrifft sie bald sogar die Queen? Insider verbreitet Wahnsinns-Nachricht
29-jährige Internet-Berühmtheit aus Hamburg stirbt - kurz vorher postete sie noch Fotos aus Krankenhaus
29-jährige Internet-Berühmtheit aus Hamburg stirbt - kurz vorher postete sie noch Fotos aus Krankenhaus
29-jährige Internet-Berühmtheit aus Hamburg stirbt - kurz vorher postete sie noch Fotos aus Krankenhaus
Heidi Klum: Tochter Leni ist nun alt genug zum Modeln
Heidi Klum: Tochter Leni ist nun alt genug zum Modeln
Heidi Klum: Tochter Leni ist nun alt genug zum Modeln
Schlager-Star ist tot: Seine Kollegen reagieren geschockt
Schlager-Star ist tot: Seine Kollegen reagieren geschockt
Schlager-Star ist tot: Seine Kollegen reagieren geschockt

Kommentare