Vor RTL-Show

„Let‘s Dance“-Star Sabrina Setlur zeigt sich auf Instagram-Bild freizügig - Wow!

Wenn demnächst die neue „Let‘s Dance“-Staffel anläuft, wird auch Skandal-Rapperin Sabrina Setlur über das Tanzparkett wirbeln. Zuvor ließ sie jedoch ungewohnt tief blicken.

  • Am 21. Dezember läuft die neue „Let‘s Dance“-Staffel an
  • Auch Ex-Skandal-Rapperin Sabrina Setlur ist dabei
  • Vor der Ausstrahlung der ersten Folge ließ sie tief blicken - mit ernstem Hintergedanken

München - Am 21. Februar ist es soweit. Dann wirbeln die Kandidaten der neuen Let‘s Dance*- Staffel wieder zu zarten Walzer-Klängen und Disco-Fox-Sounds über das Tanzparkett. 

Der überraschendste Zugang in diesem Jahr ist für viele wohl Sabrina Setlur*. Die Skandal-Rapperin mit den harten Texten, soll nun Walzer oder Cha-Cha-Cha tanzen? Für viele wohl eher unvorstellbar. Doch die ehemalige Rapperin stellt sich der Herausforderung. Kurz vor der Ausstrahlung der ersten Folge überraschte die sie ihre Fans dann gleich nochmal und ließ unerwartet tief blicken - in doppelter Hinsicht.

Sabrina Setlur im aufreizenden, schwarzen Gürtel-Outfit

Auf Instagram behält die Rapperin normalerweise ihr Rüpel-Image bei, auch wenn es in letzter Zeit ruhiger um die skandalbehaftete Sabrina geworden ist. Im letzten Jahr veränderte sie zudem ihr Aussehen ziemlich dastisch

Das neueste Pic passt da so gar nicht ins Schema. In schwarzer Hose und sexy Oberteil, das nur von ein paar Gürteln zusammen gehalten wird, gibt Sabrina Setlur den Blick frei auf ihren Sideboob. Nun bloß nicht bewegen, sonst wird aus dem sexy Foto schnell ein unangenehmer Busenblitzer.

Sabrina Setlur offenbart noch mehr - mit ernsten Hintergedanken

Der Post der Rapperin hat offensichtlich einen ernsten Hintergrund. „Frust ist, wenn einem mehr im Kopf herumgeht, als darin Platz hat......“, kommentiert Sabrina Setlur das freizügige Bild. Hat die taffe Frau vor ihrem ersten Fernsehauftritt bei „Let‘s Dance“ etwa Zweifel? 

Es scheint ganz so. Schon vor dem Start der Show gab Sabrina fast kleinlaut in einem Interview mit RTL zu: „Ich bin mir sicher, dass ich Rhythmus im Blut habe, aber ansonsten bin ich der absolute Bewegungsklaus.“ Leicht ist die Show keineswegs. Hartes Training und Verletzungen stehen immer wieder an der Tagesordnung.

Fans und Kollegen machen Sabrina Setlur Mut

Setlurs Kollegen versuchen die „Du liebst mich nicht“-Rapperin aufzubauen. „So ging es mir auch genau heute an dem Tag vor einem Jahr, aber Du wirst das schaffen! Bin schon so gespannt“, schreibt Sabrina Mockenhaupt-Gregor, die im letzten Jahr an der Show teilnahm unter dem Post. 

Auch GZSZ-Schauspielerin Valentin Pahde lässt ein paar liebe Worte für die 46-Jährige da: „Mausi! Immer den Kopf hoch“. Und natürlich ist auch auf die Fans der ehemaligen Rapperin Verlass. Sie drücken ihr die Daumen und feiern das ungewohnt sexy Outfit.

Auch Laura Müller (19) tanz bei Let‘s Dance. Und sie deutet perfiden Plan an - Das wird Michael Wendler nicht gefallen.

Vorher zeigte sich Sabrina Setlur total verändert. Und auch Ex-“Baywatch“-Nix Yasmine Bleeth sieht heute anders aus - hätten Sie sie erkannt?

chd

*tz.de ist teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Jörg Carstensen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

BWW Langenbochum: Vier Neuzugänge auf einen Streich
BWW Langenbochum: Vier Neuzugänge auf einen Streich
Feuerwehr Gladbeck rückt zu Dachstuhlbrand an der Josefstraße aus
Feuerwehr Gladbeck rückt zu Dachstuhlbrand an der Josefstraße aus
Pizza-Bäcker rast in Radarfalle - und hat eine überraschende Ausrede
Pizza-Bäcker rast in Radarfalle - und hat eine überraschende Ausrede
Coronavirus in NRW: Was passiert mit meiner privaten Feier?
Coronavirus in NRW: Was passiert mit meiner privaten Feier?
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei

Kommentare