+
Stefanie Giesinger (22) ist GNTM-Gewinnerin 2014. 

Heißes Bild des Models

Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne - ihre Fans kommen auf lüsterne Gedanken

Model Stefanie Giesinger postet ein offenherziges Foto auf Instagram. Darauf präsentiert sich die GNTM-Gewinnerin oben ohne und trägt so gut wie nichts - außer einen Hut.

Update vom 23. November 2018: Da ist jemand wohl auf den Geschmack nackter Haut gekommen. Lange Zeit hatte Stefanie Giesinger allzu tiefe Blicke verwehrt, Oben-ohne-Fotos der grazilen GNTM-Gewinnerin waren lange Mangelware. 

Umso mehr verwöhnt das Model nun seine Fans - und die sind natürlich völlig aus dem Häuschen. In einem Hauch von Nichts blickt die 22-Jährige verführerisch in die Kamera. Doch die Augen wandern beinahe unweigerlich nach unten. Nur mit ihrer rechten Hand verdeckt sie dürftig ihre Brust.    

Ihre Fans kommen dabei mächtig ins Schwitzen: „Wow wie sexy und sinnlich“, lautet ein Kommentar. Ein weiterer schreibt: „Hübsche Aussicht, schönes Bild“. Manch einer kommt bei so viele Freizügigkeit auf lüsterne Gedanken: „Hands off.“ (auf deutsch: „Hände weg.“)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

by @nelakoenig.photography anzeige

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) am

Stefanie Giesinger von GNTM oben ohne bei Instagram

Update 22. Oktober 2018: Kaum ein anderes Foto von Stefanie Giesinger hat jemals so viele Flammen-Emojis geerntet, wie dieses Bild, das die 22-Jährige am Sonntag auf Instagram postete. Wenig verwunderlich, so heiß, wie sich das Model darauf präsentiert. Sie trägt lediglich eine knappe Short - eine Art Radlerhose, oben rum ist Stefanie Giesinger komplett unbedeckt.

Mit sinnlichem Gesichtsausdruck, wie auch auf diesem Foto, blickt die Siegerin von „Germany‘s Next Topmodel“ in die Kamera. Der Blick auf ihr Dekolleté wird nur von ihren Armen verdeckt. Die Fans sind sich einig: „Heiß und wunderschön“, „Bombe“, „dein bestes Bild“ oder „atemberaubend“, ist in den Kommentaren zu lesen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

© @linatesch

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) am

Lediglich ein User ist von dem Look der 22-Jährigen nicht so begeistert und schreibt: „Keine Macht den Radlerhosen“.

GNTM-Siegerin Stefanie Giesinger postet Bikini-Foto und ihre Fans zoffen sich

München - Schmale Schultern, lange Beine und ein superflacher Bauch - Stefanie Giesinger hat alles, was eine Frau im Model-Business braucht: eine Top-Figur und ein hübsches Gesicht.

Mit ihren Attributen überzeugte sie Heidi Klum bei „Germany’s Next Topmodel“ und setzte sich gegen ihre Konkurrentinnen im Jahr 2014 durch. Stefanie Giesinger hat Karriere gemacht. Auf Instagram ist die 22-Jährige mit 3,4 Millionen Follower ein echter Star. Ein aktuelles Foto auf ihrem Insta-Profil schlägt bei ihren Fans mächtig ein. Neben tausenden von Likes sind unter diesem Post 612 Kommentare zu finden. Dabei erntet Stefanie Giesinger neben viel Lob, auch heftige Kritik.

Hat Stefanie Giesinger ein Problem?

Während einige eher besorgte Worte, wie „Puh.. mega dürr. Mit einem bisschen mehr dran fand ich es persönlich schöner..“ oder „du hast voll abgenommen... versuch wieder zuzunehmen“ finden, reagieren andere schockiert.

„Zu dünn“, „Magersucht“ und „wie ein Stock“ ist in den Kommentaren zu lesen. Eine Userin warnt sogar: „Mädchen, nehmt euch kein Vorbild daran. Das ist untergewichtig, nicht gesund und auch nicht schön.“ Einige Fans empören sich über diese fiesen Sätze und verteidigen ihr Idol Stefanie Giesinger mit Feuer und Flamme.

„Dein Körper ist wundervoll so wie er ist! Diese Hater sind nur neidisch nicht so einen wunderschönen Body zu haben! Lass dich nicht von denen runterziehen. Ich steh immer hinter dir“, schreibt eine Userin. 

Stefanie Giesinger müsste die Diskussionen um ihr Körpergewicht mittlerweile gewöhnt sein. Kein Bikini-Foto kommt ohne Kritik an ihrem Gewicht oder Körper aus. Die 22-Jährige schweigt gerade zu den Spekulationen. Allerdings hat sie ein neues Instagram-Foto gepostet. Dabei blickt Giesinger kühl über ihre Schulter in die Kamera. Sie trägt einen fetzigen Glitzer Jumpsuit und der schmiegt sich perfekt an ihre weiblichen Kurven.  

Da zeichnet sich wirklich alles ab: Stefanie Giesinger zeigt sich im hautengen Badeanzug

Auch eine weitere prominente Dame präsentiert sich ganz offen auf Instagram: Sonya Kraus.

OP-Narbe auf Giesingers Bauch

Stefanie Giesinger zeigt aber auch offen, dass ihr Körper alles andere als perfekt ist. Nach einer OP postet das Model ein Foto von ihrer fast zehn Zentimeter lange Narbe auf ihrem Bauch. Die 21-Jährige geht locker mit ihrer Krankheit um. Sie leidet an dem sogenannten Kartagener-Syndrom, dabei liegen die Organe seitenverkehrt im Körper.

Video: Stefanie Giesinger spricht offen über traurige Tage

Giesinger raubt Fans mit Po-Blitzer den Verstand - Meyer-Landrut kommentiert ihn merkwürdig

Auch interessant: Seit ihrer Trennung von Ehemann Sky hat sich Mirja du Mont optisch ganz schön verändert. Aus der braven Blondine wurde nach und nach ein verruchter Vamp. 

Lesen Sie auch: So inszenieren die Promi-Frauen ihren Urlaub auf Instagram 

Auch interessant: Schwein-Schock für Bikini-Model! Diese Szenen tun schon beim Zuschauen sauweh

Stefanie Giesinger begeistert ihre Fans mit hautreichen Fotos

Für einen echten Liebes-Hammer sorgte Stefanie Giesingers Entdeckerin Heidi Klum.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Überfall auf Tankstelle, Festnahme nach tödlicher Messerattacke, Hertener vor Gericht
Überfall auf Tankstelle, Festnahme nach tödlicher Messerattacke, Hertener vor Gericht
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 

Kommentare