+
Landgericht Bochum

Gericht

Anklage schildert drei brutale Vergewaltigungen – der Angeklagte schweigt

Die Anklage schildert drei brutale Vergewaltigungen – der Angeklagte schweigt: Ein Kampfsporttrainer aus Castrop-Rauxel wird seit Mittwoch von seiner mutmaßlich dunklen Vergangenheit eingeholt.

  • Angeklagter steht wegen mutmaßlicher Vergewaltigung vor Gericht
  • Taten sollen u. a. in den Räumen eines Sportvereins stattgefunden haben
  • Opfer war zur Tatzeit erst 15 Jahre alt

Der 59-Jährige soll vor fast 30 Jahren eine seinerzeit 15 Jahre alte Kampfsportschülerin sexuell missbraucht haben. Einer der Tatorte war laut Anklage die ehemalige Wohnung des Taekwondo-Trainers in Dortmund. Die zwei anderen Sex-Taten sollen sich jeweils in der Umkleidekabine eines Bochumer Kampfsportvereins ereignet haben.

Angeklagter schweigt vor der am Landgericht Bochum

Zum Prozessauftakt vor der 10. Strafkammer am Landgericht Bochum berief sich der Angeklagte auf sein Schweigerecht. An einem der kommenden Prozesstage soll nun das inzwischen bereits über 40 Jahre alte, mutmaßliche Vergewaltigungsopfer aussagen.

Staatsanwalt Karsten wirft dem Kampfsporttrainer in der Anklageschrift drei brutale Vergewaltigungen vor: 1991 in der Jungen-Umkleide eines Bochumer Kampfsportvereins, 1993 soll sich ein solcher Sex-Übergriff fast genauso wiederholt haben, und Oktober 1991 soll der Angeklagte zudem in seiner damaligen Wohnung in Dortmund über die Kampfsportschülerin hergefallen sein.

Der Prozess dauert an.

Ein Mann aus Castrop-Rauxel muss sich vor Gericht verantworten. Er hat Geld mit der EC-Karte eines Bekannten abgehoben. Doch wie ist er an diese Karte gekommen?

475 Mal soll sich Lars H. an Marvin K. sexuell vergangen haben. Davon geht die Staatsanwaltschaft aus. Die Taten sollen sich im Zeitraum von Frühjahr 2017 bis Dezember 2019 zugetragen haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Kein Sport, kein Mitgliedsbeitrag? - Vereine fürchten finanzielle Engpässe
Kein Sport, kein Mitgliedsbeitrag? - Vereine fürchten finanzielle Engpässe
Dieb sieht Desinfektionsmittel und Klopapier - und schlägt zu
Dieb sieht Desinfektionsmittel und Klopapier - und schlägt zu

Kommentare