+
Ein Achtjähriger wurde bei einem Unfall in Castrop-Rauxel verletzt.

Unfall

Achtjähriger Radler von Auto erfasst - nicht auf Verkehr geachtet?

Bei einem Unfall wurde am Sonntagnachmittag ein achtjähriger Junge verletzt. Eine 65-jährige Autofahrerin erfasste das Kind.

Ein achtjähriger Fahrradfahrer wurde am späten Sonntagnachmittag auf der Leipziger Straße in Castrop-Rauxel verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Junge nach ersten Erkenntnissen nicht auf den fließenden Verkehr geachtet. Er  wurde von einer 65-jährigen Autofahrerin aus Castrop-Rauxel erfasst, die nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Achtjährige wurde leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Eine unheimliche Raubüberfall-Serie hält Castrop-Rauxel in Atem. Nun haben die Täter erneut zugeschlagen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Überfall auf Tankstelle, Festnahme nach tödlicher Messerattacke, Hertener vor Gericht
Überfall auf Tankstelle, Festnahme nach tödlicher Messerattacke, Hertener vor Gericht
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 

Kommentare