Rettungswagen im Einsatz
+
Ein Rettungswagen im Einsatz.

Auto prallt gegen Ampelmast

Fahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen - das ist in der A42-Ausfahrt passiert

  • Erwin Kitscha
    vonErwin Kitscha
    schließen

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in der A42-Ausfahrt Bladenhorst schwer verletzt worden. Die Polizei hatte am Unfallort in Castrop-Rauxel schnell einen Verdacht, warum der Wagen von der Straße abgekommen war.

Laut Polizei Recklinghausen wollte ein Autofahrer (28) aus Castrop-Rauxel am Montag (15.2.) um 14 Uhr mit seinem Wagen in Bladenhorst von der A42 abfahren. In der Ausfahrt verlor er die Kontrolle über seinen Wagen.

Auto kracht gegen einen Ampelmast

Das Auto geriet ins Schleudern und krachte gegen einen Ampelmast. Durch die Wucht des Aufpralls flogen Teile des Wagens ab. Sie trafen das Auto eines Castrop-Rauxelers (78).

Der Fahrer des Unfallfahrzeugs verletzte sich schwer. Polizisten stellten fest, dass der Mann offenbar Alkohol getrunken hatte. Die Vermutung bestätigte sich bei einem Alkoholtest vor Ort. Im Krankenhaus entnahm ein Arzt bei dem 28-Jährigen eine Blutprobe.

Kaputtes Auto muss abgeschleppt werden

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 18.000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden.

Hier die Pressemeldung der Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rätselhafte Attacke auf Ehepaar: Autofahrer verprügelt 68-Jährigen und flüchtet anschließend
Rätselhafte Attacke auf Ehepaar: Autofahrer verprügelt 68-Jährigen und flüchtet anschließend
Rätselhafte Attacke auf Ehepaar: Autofahrer verprügelt 68-Jährigen und flüchtet anschließend
Henrichenburg hat einen neuen Schützenkönig
Henrichenburg hat einen neuen Schützenkönig
Henrichenburg hat einen neuen Schützenkönig
Schwerer Unfall in Ickern: Schulbus umgekippt
Schwerer Unfall in Ickern: Schulbus umgekippt
Schwerer Unfall in Ickern: Schulbus umgekippt
Erste Großtagespflege in Castrop-Rauxel eröffnet
Erste Großtagespflege in Castrop-Rauxel eröffnet
Erste Großtagespflege in Castrop-Rauxel eröffnet
"Kirchschicht" zum 100-jährigen Bestehen
"Kirchschicht" zum 100-jährigen Bestehen
"Kirchschicht" zum 100-jährigen Bestehen

Kommentare