Fast-Food-Restaurant überfallen

Kein Hunger auf Burger: Mit diesem Diebesgut macht sich ein Räuber stattdessen aus dem Staub

  • Erwin Kitscha
    vonErwin Kitscha
    schließen

Der Hunger auf einen Burger war es offenbar nicht, der einen Mann in ein Fast-Food-Restaurant in Castrop-Rauxel trieb. Er war auf etwas ganz anderes aus. Das ist passiert.

Es war 21.55 Uhr am Sonntagabend (21.2.), als ein Mann das Fast-Food-Restaurant an der Habinghorster Straße in Castrop-Rauxel betrat.

Täter droht mit einer Schusswaffe

Er steuerte auf den Verkaufstresen zu, zog dort eine Schusswaffe und bedrohte die Angestellte. Er forderte die Frau auf, ihm das Bargeld zu geben. Der Täter flüchtete mit der Kassenschublade in Richtung eines kleinen Waldstücks.

Schnell war dem Räuber die Polizei auf den Fersen. Allerdings blieb die Fahndung erfolglos. Die Polizei bittet nun um Hinweise von Zeugen.

Die Täterbeschreibung: Etwa 25 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, schlank, braune Augen. Bekleidet war er mit einer schwarzen Mütze, schwarzem Mundschutz, blauen Einmalhandschuhen, einer schwarzen Jacke mit Logo auf der rechten Brust, einer schwarzen Hose und schwarzen Schuhe mit weißer Umrandung an der Sohle. Er sprach akzentfrei Deutsch. Der Täter hatte eine schwarze/graue Schusswaffe und eine Plastiktüte dabei. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0800/2361 111.

Hier die Pressemeldung der Polizei.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rätselhafte Attacke auf Ehepaar: Autofahrer verprügelt 68-Jährigen und flüchtet anschließend
Rätselhafte Attacke auf Ehepaar: Autofahrer verprügelt 68-Jährigen und flüchtet anschließend
Rätselhafte Attacke auf Ehepaar: Autofahrer verprügelt 68-Jährigen und flüchtet anschließend
Henrichenburg hat einen neuen Schützenkönig
Henrichenburg hat einen neuen Schützenkönig
Henrichenburg hat einen neuen Schützenkönig
Schwerer Unfall in Ickern: Schulbus umgekippt
Schwerer Unfall in Ickern: Schulbus umgekippt
Schwerer Unfall in Ickern: Schulbus umgekippt
Erste Großtagespflege in Castrop-Rauxel eröffnet
Erste Großtagespflege in Castrop-Rauxel eröffnet
Erste Großtagespflege in Castrop-Rauxel eröffnet
"Kirchschicht" zum 100-jährigen Bestehen
"Kirchschicht" zum 100-jährigen Bestehen
"Kirchschicht" zum 100-jährigen Bestehen

Kommentare