Ausstellung

Abstrakte Kunst von acht Künstlern auf drei Etagen

Jour Abstrakt heißt die Achter-Gruppe, die jetzt im Bürgerhaus ausstellt. Zu sehen gibt es dort auch viel Überraschendes.

Das Bürgerhaus ist im Innern so bunt wie selten: Auf den drei Etagen der Galerie (Leonhardstraße 4) sind die Werke einer Gruppe von acht Künstlern zu sehen, die auf abstrakte Art Natur und Landschaft oder anderes Alltägliches darstellen. Sieben der acht Künstler der Gruppe "Jour Abstrakt" konnte unsere Redaktion am Rande des Aufbaus im Bürgerhaus schon sprechen:

Mit dem Titel "Freiraum für Fantasie", so Gruppensprecher Werner Fichtel, wolle man den Fokus auf die Besucher legen: "Sie sollten aus den Bildern eigene Erfahrungen ziehen und ihre Fantasie spazieren führen", sagte er am Freitag.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
Ohne Führerschein im fremden Auto unterwegs - dieser Fall gibt der Polizei Rätsel auf
Ohne Führerschein im fremden Auto unterwegs - dieser Fall gibt der Polizei Rätsel auf
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Stabile Gebühren in Datteln: Es bahnt sich sogar Entlastung an
Stabile Gebühren in Datteln: Es bahnt sich sogar Entlastung an
Kreiselbau in Suderwich: Fehlende Schilder und Warnbaken stiften Verwirrung
Kreiselbau in Suderwich: Fehlende Schilder und Warnbaken stiften Verwirrung

Kommentare