Castrop-Rauxel kompakt

Was am Sonntag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Beethovenstraße und Millioneninvestition

Wir verraten heute, warum nach dem Unfall an der Haltestelle Beethovenstraße noch nicht investiert wurde. Außerdem: Änderungen bei A Thousand Suns und eine Millioneninvestition in Ickern.

Das wird heute wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel ist es heute heiter bis wolkig bei Temperaturen bis 23 Grad. Am Abend überwiegt dichte Bewölkung aber es bleibt trocken. In der Nacht bleibt die Wolkendecke geschlossen bei einer Temperatur von 15 Grad.

Das können Sie am Sonntag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Henrichenburger Straße, Mengeder Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Drei Verletzte bei Auffahrunfall an der Borker Straße in Waltrop – und 18.500 Euro Sachschaden
Drei Verletzte bei Auffahrunfall an der Borker Straße in Waltrop – und 18.500 Euro Sachschaden

Kommentare