+
Zwei unbekannte Männer haben in Castrop-Rauxel einen Lebensmittelmarkt überfallen.

Recklinghäuser Straße

Raub auf Lebensmittelmarkt – Täter bedrohen Kassierer mit Schusswaffe

  • schließen

Unbekannte haben in Castrop-Rauxel einen Lebensmittelmarkt überfallen. Sie bedrohten den Kassierer und forderten Bargeld. Anschließend schlugen sie ihn zu Boden.

Zwei unbekannte Männer haben am Samstagabend gegen 20.10 Uhr einen Lebensmittelmarkt auf der Recklinghäuser Straße in Castrop-Rauxel überfallen.

Nach Angaben der Polizei liefen sie zielgerichtet zum Marktbüro und bedrohten den 43-jährigen Kassierer mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld.

Einer der Täter soll in die Kasse gegriffen und das Geld herausgenommen haben. Anschließend versetzte er dem Kassierer einen Schlag, wodurch der 43-Jährige zu Boden ging. Die Täter flüchteten mit dem Geld in unbekannte Richtung. 

Die Polizei sucht Zeugen

Der Täter, der mit der Schusswaffe drohte, war nach Angaben der Polizei etwa 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und von normaler Statur. Er hatte einen Dreitage-Bart, sprach mit Akzent, trug eine Kapuze oder eine Mütze und war eher dunkel gekleidet.

Der andere Täter war ebenfalls 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,65 bis 1,70 cm groß, etwa 25-30 Jahre, normale Statur, Dreitage-Bart, rot-weiße Jacke. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

In Oer-Erkenschwick wurde nachts ein 31-Jähriger im Stadtpark überfallen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus

Kommentare