CDU-Begehung

Bürger und Experten begutachten Angsträume in der Altstadt

Jeder, der Interesse hat, kann sich anschließen, so die Frauen Union: Dienstagabend ist sie mit Fachleuten und Politikern an einschlägigen Treffpunkten in der Altstadt unterwegs.

Der Stadtverband der Frauen Union beschäftigt sich mit dem Sicherheitsgefühl der Bürger in Castrop-Rauxel mit dem Ziel, etwaige Angsträume sicherer zu gestalten. Um sich einen Eindruck von den Örtlichkeiten zu machen und mögliche Lösungsansätze zur Schaffung eines erhöhten Sicherheitsgefühls zu diskutieren, lädt die Gruppe für Dienstag, 2. Oktober, um 18 Uhr zu einer Ortsbegehung in die Altstadt ein. Treffpunkt ist der Reiterbrunnen am Marktplatz.

Sodann werden einschlägigen Orte wie Stadtgarten, Lambertusplatz und die Unterführung an der Oberen Münsterstraße im Hinblick darauf näher betrachtet. "Das Sicherheitsgefühl jedes Einzelnen trägt erheblich zur Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger bei", betont die Vorsitzende Yasemin Dittrich. "Wir möchten damit auf mögliche Angsträume in Castrop-Rauxel aufmerksam machen, uns in naher Zukunft über Gestaltungsmöglichkeiten dieser Orte informieren und Lösungen erarbeiten, die unsere Stadt auch objektiv sicherer machen."

Besonders freue sich die Frauen Union, heißt es in einer Mitteilung, dass Beigeordneter Michael Eckhardt, Sozialdezernentin Regina Kleff, Vertreter des Stadtrates, des KiJuPas und des Seniorenbeirats ihr Kommen angekündigt haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Letzter Strohhalm für Schalke-Fans? Was aus der Betrugs-Anzeige nach dem Bayern-Spiel wurde
Letzter Strohhalm für Schalke-Fans? Was aus der Betrugs-Anzeige nach dem Bayern-Spiel wurde
Levantisch - da kommen die "The Taste"-Köche ins Schwitzen
Levantisch - da kommen die "The Taste"-Köche ins Schwitzen
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Brexit-Chaos: Johnson telefoniert mit Merkel - und stellt eine Sache klar
Brexit-Chaos: Johnson telefoniert mit Merkel - und stellt eine Sache klar
Nächster Schock: Verletzter Lucas Hernandez muss sogar unters Messer - fällt er jetzt noch länger aus?
Nächster Schock: Verletzter Lucas Hernandez muss sogar unters Messer - fällt er jetzt noch länger aus?

Kommentare