Keine Zeugenhinweise bisher

Welche Frau half dem Mädchen (7) auf der Ringstraße?

Castrop - Der Vorfall, bei dem ein Mann ein Mädchen auf die Ringstraße schubste, macht seit Mitte dieser Woche die große Runde. Im Netz wird er geteilt, viele Leser äußern sich entrüstet. Nun fokussiert sich die Suche der Polizei auf eine Frau, die helfen könnte.

Wie berichtet, half eine Frau dem Kind, das am Mittwoch um 14.25 Uhr an der Ringstraße auf dem Heimweg von der Schule unterwegs war. In etwa an der Ampel Amtsstraße / Höhe Hausnummer 27 wurde sie nach Polizeiangaben von einem Mann aufgehalten: Er soll sie an ihrem Rucksack festgehalten haben, die Tasche abgenommen und auf die Fahrbahn gestellt haben. Dann schubste er nach einem Bericht der Polizei das Mädchen auf die viel befahrene vierspurige Ringstraße, die B 235 in der Altstadt.

Die Frau, auf die sich nun der Aufruf der Polizei am ehesten bezieht, soll mit ihrem Auto dem Mädchen ausgewichen sein. Anschließend habe sie mit dem Kind kurz gesprochen, sei dann aber weiter gefahren. Denn das Mädchen blieb bei dem Schubser unverletzt. Der Mann, der ebenfalls mit einem Mädchen unterwegs gewesen sein soll, war zu dem Zeitpunkt schon weitergegangen.

Noch keine Hinweise auf den Mann

Wer war die Frau, die am Steuer des Autos saß? Während es im Internet schon erste Vorwürfe gibt, sie sei zu schnell weitergefahren und hätte vor Ort bleiben müssen, bis die Polizei eintraf, ist nun ihre Zeugenaussage für die Ermittlungen wichtig. Der Mann ist nach wie vor der Polizei unbekannt. Auch zu seiner Person gingen bisher keine Zeugenaussagen bei der Polizei ein, wie Ramona Hörst, Sprecherin der Kreispolizei, am Freitagmorgen auf Anfrage unserer Redaktion sagte.

Das Regionalkommissariat der Polizei in Castrop-Rauxel nimmt unter Tel. (0800) 2361111 Hinweise entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum

Kommentare