Parkbad Nord

Rekordjahr: Freibad knackt erstmals die 90.000er-Marke

Ickern - An diesem Wochenende endet im Parkbad-Nord die Saison 2018. Es war eine Rekordsaison. Nie seit dem Jahrtausendwechsel kamen so viele Besucher wie in diesem Sommer.

Am Sonntagabend endet die Freibadsaison 2018 in Castrop-Rauxel. Eine besondere Saison. Denn dieser Sommer, einer der wärmsten sei Beginn der Wetteraufzeichnungen, ist ein Rekordsommer. Noch einmal unter freiem Himmel im Schwimmbecken seine Bahnen ziehen: In Castrop-Rauxel ist das noch ein ganzes Wochenende lang möglich. Denn noch hat das Parkbad Nord in Ickern, Recklinghauser Straße 208, geöffnet: am Freitag (14. September) von 7 bis 19.30 Uhr, am Samstag, 15. September, und Sonntag, 16. September, jeweils von 7.30 bis 19 Uhr.

Deutlich mehr als 2017Dann endet ein Sommer, in dem erstmals seit 18 Jahren die Grenze von 90.000 Besuchern geknackt werden konnte. Bis Donnerstagabend besuchten 92.981 Badegäste das Parkbad Nord. Allein im Juli, dem stärksten Monat des Jahres, waren es 45.085 Besucher. Fast so viele wie in der kompletten Freibadsaison 2017: Damals wurden vom 26. Mai bis einschließlich 3. September insgesamt 60.470 Besucher gezählt. Ein Zuwachs um über 30.000 Besucher

.

In der Regel hat das Freibad vom 1. Juni bis Ende August geöffnet. Bei gutem Wetter startet das Bäder-Team der Stadtverwaltung aber auch schon früher in die Saison bzw. verlängert sie, so wie in diesem Jahr. Und so können Castrop-Rauxeler ihr Parkbad Nord noch bis Sonntagabend besuchen.

Und jetzt: Ab ins Hallenbad

Und dann? Dann geht das Schwimmen im Hallenbad an der Bahnhofstraße weiter. Es öffnet am Dienstag, 18. September, wieder seine Türen für den öffentlichen Schwimmbetrieb, den Vereins- und den Schulsport.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten

Kommentare