Polizei

13-Jährige versuchen Kondom-Automat aufzubrechen

Mit einem Beil und einem Messer haben zwei Jugendliche versucht, einen Kondom-Automaten aufzubrechen. Sie hatten jedoch großes Pech.

Wie die Polizei mitteilt, haben die beiden 13-Jährigen versucht, in der Nacht zu Dienstag gegen 2.15 Uhr den Kondom-Automat an der Lerchenstraße aufzubrechen. Dieser war jedoch leer. Es entstand Sachschaden.

Zeuge informierte Polizei

Außerdem ungünstig: Sie wurden beobachtet. Ein Zeuge informierte die Polizei. Die Beamten erwischten die Täter im nahen Umfeld und stellten das Werkzeug sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten

Kommentare