+
Die Polizei sucht Unfallfahrer. 

Hubschrauber sucht Unfallfahrer 

Mit geklautem Auto parkende Wagen demoliert 

Mit einem geklauten silberfahrbene KIA Cerato haben unbekannte Täter in Castrop-Rauxel geparkte Autos demoliert, dann flüchteten sie. Die Polizei setzte bei der Suche  nach den Unfallfahrern einen Hubschrauber ein.    

Der in Dortmund gestohlene KIA prallte am Freitag gegen 5.50 Uhr  auf der Weimerer Straße in Castrop-Rauxel gegen gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto  - durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw gegen einen weiteres Wagen geschoben. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Zeugen sahen noch, wie  Fahrer und ein Beifahrer aus dem Unfallwagen ausstiegen und zu Fuß in Richtung Leipziger Straße flüchteten. Trotz Einsatzes eines Polizeihubschraubers konnten die Fahrzeuginsassen nicht aufgespürt werden. Hinweise an die Polizei 0800/2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fällt die alte Eiche in Habinghorst noch vor dem Stichtag 29. Februar?
Fällt die alte Eiche in Habinghorst noch vor dem Stichtag 29. Februar?
Das sind die liebsten Haustiere aus Datteln
Das sind die liebsten Haustiere aus Datteln
Jeckes Treiben in Waltrop - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Jeckes Treiben in Waltrop - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit einem Bus: Wer hat "Spiegel" gesagt?
Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit einem Bus: Wer hat "Spiegel" gesagt?
Spielt der BVB gegen Werder mit dem jüngsten Angriff aller Zeiten?
Spielt der BVB gegen Werder mit dem jüngsten Angriff aller Zeiten?

Kommentare