Die Polizei hat am Mittwoch mehrere Wohnungen in NRW durchsucht.
+
Die Polizei hat am Mittwoch mehrere Wohnungen in NRW durchsucht.

Durchsuchungsaktion

Razzia mit Panzerfahrzeug wegen Geldwäsche - 19 Objekte durchsucht

Bei einer landesweiten Razzia gegen Organisierte Kriminalität hat die Polizei auch Wohnungen auch Objekte in Castrop-Rauxel durchsucht.

  • Im Kampf gegen Clan-Kriminalität hat die Polizei am Mittwoch in mehreren Städten in NRW zugeschlagen
  • Es wurden auch Objekte in Castrop-Rauxel durchsucht
  • Festnahmen gab es laut erster Erkenntnisse nicht

Ermittler haben am Mittwoch wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges und der Geldwäsche mehrere Häuser vor allem in NRW-Städten durchsucht. Der Schwerpunkt der Aktion lag in Dortmund, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Hagen sagte.

Insgesamt wurden 19 Objekte durchsucht - in Dortmund, Hagen, Bochum, Düsseldorf, Soest, Solingen, Castrop-Rauxel und im rheinland-pfälzischen Saarburg. In Dortmund wurde dabei auch ein gepanzertes Fahrzeug eingesetzt. Zuvor hatten «Bild»-Zeitung und WDR berichtet.

Laut Staatsanwaltschaft steht ein 36-jähriger Hagener im Mittelpunkt der Ermittlungen. Er soll falsche Angaben bei der Vermittlung von Krediten gemacht haben und mit Autos gehandelt haben. Kunden von ihm hätten Verbindungen zur Clan-Kriminalität. Die Ermittlungen führte die Abteilung für Organisierte Kriminalität der Polizei Hagen. Ergebnisse der Durchsuchungen lagen zunächst nicht vor. Festnahmen waren laut der Staatsanwaltschaft nicht geplant gewesen. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Projekt zur Öffnung der Lange Straße ist Geschichte
Projekt zur Öffnung der Lange Straße ist Geschichte
Projekt zur Öffnung der Lange Straße ist Geschichte
Eskimo-Callboy-Drummer schaltet in den Flirt-Modus
Eskimo-Callboy-Drummer schaltet in den Flirt-Modus
Eskimo-Callboy-Drummer schaltet in den Flirt-Modus
Aktuelle Blitzer in Castrop-Rauxel
Aktuelle Blitzer in Castrop-Rauxel
1968: Das ist die Geschichte hinter diesem Foto
1968: Das ist die Geschichte hinter diesem Foto
1968: Das ist die Geschichte hinter diesem Foto
Castroper Altstadt: Nachfolger für Eiscafé steht fest
Castroper Altstadt: Nachfolger für Eiscafé steht fest
Castroper Altstadt: Nachfolger für Eiscafé steht fest

Kommentare