+
Bei einem Unfall in Castrop-Rauxel ist eine Frau schwer verletzt worden.

Verkehrsunfall

Schwerer Unfall in Castrop-Rauxel: Feuerwehr muss Frau aus Auto befreien

Der Versuch einem Tier auszuweichen, ging für eine Frau aus Castrop-Rauxel nach hinten los. Sie landete mit ihrem Auto auf der Seite und musste von der Feuerwehr befreit werden.

  • Eine Frau aus Castrop-Rauxel wurde bei einem Unfall schwer verletzt
  • Die Autofahrerin wollte einem Tier ausweichen
  • Der Wagen landete auf der Seite und die Frau wurde eingeklemmt

Bei dem Versuch einem Tier auszuweichen, ist eine Autofahrerin aus Castrop-Rauxel am Sonntagnachmittag von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Autos gestoßen. 

Anschließend kippte ihr Wagen auf die linke Fahrzeugseite. Die Feuerwehr musste die 39-jährige Fahrerin aus dem Auto befreien. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 14.000 Euro.

Zusammenstoß mit Reh - Autofahrer stirbt

Zwischen Grebenstein und Hofgeismar (Kreis Kassel) verursachte ein querendes Reh einen tragischen Autounfall. Ein Mann wurde dabei tödlich verletzt.

Es war nass, er war zu schnell und überholen war eigentlich verboten: Bei einem schweren Autounfall in NRW ist ein 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 

Kommentare