Ein Kampfsporttrainer aus Castrop-Rauxel muss sich vor dem Landgericht Bochum verantworten.
+
Ein Kampfsporttrainer aus Castrop-Rauxel muss sich vor dem Landgericht Bochum verantworten.

Landgericht Bochum

Anklage wegen Vergewaltigung: Staatsanwalt schließt Freispruch aus

  • Jörn Hartwich
    vonJörn Hartwich
    schließen

Der Angeklagte aus Castrop-Rauxel soll nach 30 Jahren für die angebliche Vergewaltigung einer Schülerin büßen. Jetzt hat deren Ex-Freund vor dem Bochumer Landgericht ausgesagt.

  • Ein Kampfsporttrainer aus Castrop-Rauxel steht vor Gericht
  • Er soll eine Schülerin vergewaltigt haben
  • Die Staatsanwaltschaft schließt Freispruch aus

Der Prozess ist zwar noch nicht zu Ende, der Staatsanwalt hat sich aber schon klar positioniert: Aus seiner Sicht muss der angeklagte Kampfsporttrainer aus Castrop-Rauxel, der vor knapp 30 Jahren eine Schülerin vergewaltigt haben soll, auf jeden Fall mit einer Verurteilung rechnen. „Dass das hier mit einem Freispruch enden könnte, ist nicht ersichtlich“, sagte der Ankläger am Dienstag am Bochumer Landgericht.

Hinzu kommt nun auch noch die Aussage des damaligen Freundes der Kampfsportschülerin. Der heute 47-Jährige hatte einen Video-Film seiner Partnerin gedreht, mit dem sie sich bei einer Tanzschule bewerben wollte. Besonderer Clou: Im Hintergrund sollte der Angeklagte Taekwondo-Übungen machen. „Als sie später aus der Umkleide kam, stand sie völlig neben sich“, so der Zeuge. Als er sie gefragt habe, was los sei, soll sie gesagt haben: „Er wollte mir an die Wäsche.“

Trainer aus Castrop-Rauxel soll Schülerin schon einmal vergewaltigt haben

Das sei nicht das erste Mal gewesen. Er habe sie schon mal vergewaltigt. „Das war der absolute Hammer“, so ihr Ex-Freund vor Gericht. „Ich war wütend, das kann man sich nicht vorstellen.“ Er habe ihre Eltern informieren wollen. „Aber sie hat mich gebeten, den Mund zu halten.“

Der Angeklagte schweigt zu den Vorwürfen. Aus Sicht der Verteidiger reichen die Zeugenaussagen für eine Verurteilung nicht aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall...“
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall ...“
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
Falschparker verwarnt: Dann rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu
Falschparker verwarnt: Dann rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu

Kommentare