+
Die AOK will in NRW Filialen schließen. Ob auch die an der Oberen Münsterstraße in Castrop betroffen ist, ist bislang unklar.

Ende August 2018

AOK-Filiale an der Oberen Münsterstraße schließt

CASTROP - 49 Standorte schließt die Krankenkasse AOK in der Region – dazu zählt auch die Filiale an der Oberen Münsterstraße in der Castroper Innenstadt. Schluss ist dort am 31. August 2018. Fragen, die sich nun aufdrängen: Was machen Kunden, die das Online-Portal nicht bedienen können - und was passiert mit den Angestellten?

Noch im Juni dieses Jahres, als die erste Streichliste der AOK-Filialen auftauchte, wollte die AOK die Schließung der Castroper Geschäftsstelle nicht bestätigen.

Weil viele Versicherte die Filiale vor Ort nicht mehr nutzen, sondern ihre Geschäfte über das Online-Portal abwickeln, ist der Standort nicht mehr rentabel. Und was ist mit der älteren Generation, die vielleicht nicht so sicher im Netz unterwegs ist?

„Wir sind uns bewusst, dass das für die schwierig ist“, sagt Tim Weiß, Pressesprecher der AOK-Bezirksdirektion auf Anfrage unserer Redaktion. „Aber wir haben noch immer das dichteste Filialnetz der gesetzlichen Krankenkassen – auch im Ruhrgebiet.“ Wer es aber gar nicht in eine der Filialen in den umliegenden Städten schaffe, würde ein AOK-Mitarbeiter auch zu Hause besuchen, verspricht Weiß.

„Keiner von ihnen verliert seinen Job“

Die Kriterien, nach denen die Geschäftsstellen geschlossen werden, seien vielfältig. „Es hängt auch davon ab, ob es sich um eigene Immobilien handelt oder wie lange die Mietverträge laufen“, sagt Weiß.

Fünf Angestellte arbeiten an der Oberen Münsterstraße, nicht alle in Vollzeit. „Keiner von ihnen verliert seinen Job“, sagt Weiß. „Sie alle kommen in anderen Filialen unter, machen häufig den gleichen Job wie vorher.“ Die Filiale der AOK ist seit Januar 2013 an der Oberen Münsterstraße. Vorher war die Filiale in Rauxel am Bahnhof.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Große Freude beim SC Herten: Der Verein bekommt einen Kunstrasenplatz
Große Freude beim SC Herten: Der Verein bekommt einen Kunstrasenplatz
Coronavirus: Neue Test-Strategie in der Stadt Dortmund - das steckt dahinter
Coronavirus: Neue Test-Strategie in der Stadt Dortmund - das steckt dahinter
Nächste Runde im Bellingham-Poker: "Man kann verstehen, warum Vereine wie der BVB..."
Nächste Runde im Bellingham-Poker: "Man kann verstehen, warum Vereine wie der BVB ..."
Abiturprüfungen im Kreis Recklinghausen finden statt, werden aber verschoben
Abiturprüfungen im Kreis Recklinghausen finden statt, werden aber verschoben
Polizei-Einsatz am Kreisverkehr: Verwirrter Mann greift Autofahrer und mutige Helfer an
Polizei-Einsatz am Kreisverkehr: Verwirrter Mann greift Autofahrer und mutige Helfer an

Kommentare