Dieses Kleidungsstück trug eine bislang unbekannte Frau, die in Castrop-Rauxel aufgegriffen wurde.
+
Dieses Kleidungsstück trug eine bislang unbekannte Frau, die in Castrop-Rauxel aufgegriffen wurde.

Aufruf

Polizei trifft auf hilflose junge Frau – wer kann Angaben zu ihrer Identität machen?

  • Katharina Weber
    vonKatharina Weber
    schließen

Die Polizei hat in Castrop-Rauxel eine Frau angetroffen, die augenscheinlich eine körperliche und geistige Behinderung hat. Ihre Identität ist unklar. Die Polizei erhofft sich über ihre Kleidung Hinweise zur Identität.

Die Polizei Recklinghausen bittet um Hinweise zur Identität einer bislang unbekannten Frau. Polizisten trafen sie am Donnerstagabend um 22.30 Uhr auf der Dortmunder Straße in Castrop-Rauxel an.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist die Frau augenscheinlich körperlich und geistig behindert und kann keinerlei Angaben zu ihrer Person, oder ihren Wohnort machen. Sie wurde zunächst in ein Krankenhaus gebracht.

Wem kommen diese Kleidungsstücke bekannt vor? Die Polizei sucht Hinweise auf die Identität einer bislang unbekannten Frau.

Aus rechtlichen Gründen dürfen bislang keine Fotos der Frau veröffentlicht werden. Die Polizei erhofft sich Hinweise auf die Identität über ihre Kleidung.

Beschreibung der unbekannten Frau: etwa 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß, normale Statur, Augenfarbe blau-grün, kurze rote Haare (gefärbt).

Als die Polizei sie antraf, trug sie folgende Kleidung: marineblaue Jacke des Herstellers Jack Wolfskin, graue Jogginghose, weiße Turnschuhe des Herstellers Adidas, rosa Hoodie, aufwendig gemustertes T-Shirt mit Blumen, rosa Baumwollmütze, Loop Schal grau mit rosa Sternen. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Drei Verletzte auf A42 - so kam es zu dem schweren Unfall
Drei Verletzte auf A42 - so kam es zu dem schweren Unfall
Drei Verletzte auf A42 - so kam es zu dem schweren Unfall
Selbstgebauter Sprengsatz: Mann verliert Hand
Selbstgebauter Sprengsatz: Mann verliert Hand
Selbstgebauter Sprengsatz: Mann verliert Hand
Herr Wundrok und sein Ärger mit der Post
Herr Wundrok und sein Ärger mit der Post
Premiere in Habinghorst war ein voller Erfolg
Premiere in Habinghorst war ein voller Erfolg
Sind Minijobs in Castrop-Rauxel Brücke oder Sackgasse?
Sind Minijobs in Castrop-Rauxel Brücke oder Sackgasse?

Kommentare