+
Probetour mit den neuen Pedelecs: Christiane Brandenburg (l.) und Roswitha Nickel (beide Stadtverwaltung) mit RWE-Kommunalbetreuerin Maria Allnoch (Mitte).

Neue E-Bikes

Stadtverwaltung radelt jetzt elektrisch unterstützt

CASTROP-RAUXEL - Castrop-Rauxel fährt jetzt mit E-Bikes vorweg. RWE-Kommunalbetreuerin Maria Allnoch übergab am Mittwoch die Schlüssel für sieben Elektrofahrräder an Bürgermeister Johannes Beisenherz und den Radprofi der Verwaltung, den Technischen Beigeordneten Heiko Dobrindt.

Elektrisch radeln ist voll im Trend: Und RWE Deutschland fördert die Elektro-Mobilität. Nutzen werden die Pedelecs ausschließlich Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Bei Stippvisiten von Baustellen etwa. Aber auch für die Bürger gibt‘s was Neues: RWE sponserte nämlich auch eine Ladestation, die vor dem EUV-Gebäude am Westring fest einbetoniert wurde und kostenfrei angezapft werden kann. Bürger, die ein Pedelec ausleihen wollen, können dies bei der Radstation am Hauptbahnhof tun.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
So wollen der FC Marl und der VfB Hüls ins Bezirksliga-Derby gehen
So wollen der FC Marl und der VfB Hüls ins Bezirksliga-Derby gehen
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley

Kommentare