+
Bei einem Unfall in Castrop-Rauxel ist ein Mädchen am Mittwochmorgen schwer verletzt worden.

Grimbergstraße

Schülerin bei Unfall in Castrop-Rauxel schwer verletzt

  • schließen

Ein zehnjähriges Mädchen ist am Mittwochmorgen auf dem Weg zur Schule von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Auf der Grimbergstraße in Castrop-Rauxel ist ein zehnjähriges Mädchen am Mittwochmorgen gegen 7.50 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei wollte eine 61-Jährige aus Castrop nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen und übersah dabei das Mädchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Dreimal die Woche ans Mittelmeer! Streckennetz am Dortmund Airport wächst
Dreimal die Woche ans Mittelmeer! Streckennetz am Dortmund Airport wächst
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen

Kommentare