+
Um 16 Uhr ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Ahsener Straße.

Straße gesperrt

Unfall auf der Ahsener Straße: Frau aus Herne schwer verletzt

  • schließen
  • Sarah Kuhlmann
    Sarah Kuhlmann
    schließen

Bei einem Unfall auf der Ahsener Straße in Datteln wurde eine Frau schwer verletzt. Sie fuhr ihrem Vordermann auf, der in einer Straße abbiegen wollte. 

Schwerer Unfall auf der Ahsener Straße am Donnerstagnachmittag: Ein 33-jähriger Dattelner war mit seiner Frau und seinem Kleinkind in seinem Golf auf der Ahsener Straße unterwegs. Er wollte, aus Ahsen kommend, nach links in den Drievener Weg, Höhe China-Restaurant Kaisergarten, abbiegen und bremste ab. Die Frau, eine 21-Jährige aus Herne bemerkte das Abbremsen zu spät, fuhr auf den Wagen auf - und landete im Graben. 

Schwerverletzte nach Unfall in Datteln | cityInfo.TV

Schwerverletze nach Unfall in Datteln | cityInfo.TV

Unfall in Datteln: Familie nur Blessuren, Frau aus Herne schwer verletzt

Die junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und ins Knappschafts-Krankenhaus in Recklinghausen gebracht. Die Familie erlitt außer ein paar Blessuren keine Verletzungen. 

Die Straße wurde zwischenzeitlich in beide Richtungen voll gesperrt. Nach ersten Einschätzungen soll sie am frühen Abend wieder freigegeben werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Babykatzen an der A52: Die Chancen stehen schlecht, aber Tierschützerin gibt nicht auf 
Babykatzen an der A52: Die Chancen stehen schlecht, aber Tierschützerin gibt nicht auf 
Im Waltroper Stadtderby setzte sich die Erfahrung der Gäste durch
Im Waltroper Stadtderby setzte sich die Erfahrung der Gäste durch
Weshalb sich beim Seefest in Marl vieles verändert hat
Weshalb sich beim Seefest in Marl vieles verändert hat
A-Ligist SuS Bertlich lässt zwei Punkte liegen
A-Ligist SuS Bertlich lässt zwei Punkte liegen
Der "Süder Herbst" mit dem Bettenrennen ist ein Publikumsmagnet
Der "Süder Herbst" mit dem Bettenrennen ist ein Publikumsmagnet

Kommentare