In Außengastronomien gelten weiter Abstandsregeln (Symbolbild)
+
In Außengastronomien gelten weiter Abstandsregeln (Symbolbild)

In der Innenstadt

Beschwerde über zu geringe Abstände im Außenbereich: Eiscafé verteidigt sich

  • Fabian Hollenhorst
    vonFabian Hollenhorst
    schließen
  • Sebastian Balint
    Sebastian Balint
    schließen

Hygiene- und Abstandsvorgaben müssen in Gastronomien wegen der Corona-Krise eingehalten werden - doch in Datteln gibt es Beschwerden

  • Beschwerde beim Ordnungsamt wegen Abständen im Eiscafé
  • Auch im Außenbereich gelten Abstände von 1,50 Metern zwischen den Tischen
  • Betreiber verteidigen sich gegen Vorwürfe

Die Familie Calabrese betreibt seit mehr als 20 Jahren das Eiscafé an der Hohen Straße. Wie Stadtsprecher Dirk Lehmanski bestätigt, liegt dem Ordnungsamt eine Beschwerde zur Nichteinhaltung der Abstands- und Hygieneregeln im Außenbereich vor.

Datteln: "Gäste schieben Tische zusammen"

Maria Calabrese räumt ein, dass es öfter Beschwerden über nicht eingehaltene Tisch-Abstände gebe. Sie sagt, dass es aber die Kunden seien, die eigenmächtig die Tische zusammenschöben. „Wir sagen den Gästen dann natürlich, dass das so nicht geht“, erklärt die Gastronomin. 

Doch nicht alle Kunden würden Verständnis für die Ansage aufbringen. Maria Calabrese sagt, dass sie die Plätze vor dem Lokal dringend benötige. Immerhin sei ein siebenköpfiges Team auf die Einnahmen angewiesen.

Datteln: Schwere Zeiten für Gastronomen trotz Wiederöffnung

Zudem sei das Abendgeschäft nahezu komplett eingebrochen. „Nach 18 Uhr ist in der Stadt nichts mehr los“, erklärt sie. „Diese Stunden fehlen uns.“ Früher sei die Stadt Datteln am Abend viel belebter gewesen. Um den Tourismus in Datteln wieder zu beleben, fordert die Satire-Partei "Die PARTEI" einen Eintritt der Stadt Datteln in die neue Hanse.

Sie berichtet, dass bei der Einführung der Abstands- und Hygieneregeln viele Gäste das Lokal verärgert verlassen hätten. „Sie wollten die Maske einfach nicht tragen“, sagt sie. Mittlerweile habe sich das gelegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen

Kommentare