+
An der Versöhungskirche hat die Evangelische Gemeinde eine Sammelstelle für die Tafel eingerichtet.

Dattelner Tafel 

Tafelspenden werden immer weniger: Mit dieser Maßnahme soll Bedürftigen geholfen werden

  • schließen

Die Spenden werden in der Corona-Krise immer weniger, doch die Zahl der Bedürftigen bleibt gleich. Um das Spenden zu erleichtern hat die Evangelische Kirchengemeinde eine Sammelstelle für die Tafel eingerichtet.

  • Die Evangelische Kirchengemeinde hat für Spenden die Tafel eine Sammelstelle an der Versöhnungskirche eingerichtet.
  • Durch die Sammelstelle soll den Menschen aus dem Dattelner Süden das Spenden erleichtert werden. 
  • An Kunden abgegeben werden die Spenden weiterhin nur bei der Ausgabestelle der Tafel in der Innenstadt. 

Pfarrer Christian Hüging von der Evangelischen Kirchengemeinde Datteln bittet die Bürger, auch in der derzeitigen Krisensituation an die Tafelkunden zu denken. Denn diese brauchen weiterhin Spenden. Deshalb gibt es seit Montag eine Sammelstelle für Abgaben an der Versöhnungskirche. 

Tafel in Datteln: Menschen aus dem Dattelner Süden müssen nun nicht mehr bis in die Innenstadt

Für viele Menschen ist es zu aufwendig, für kleine Mengen an Spenden extra in die Innenstadt zu fahren. Deshalb hat die Evangelische Kirchengemeinde eine Sammelstelle für Menschen aus dem Dattelner Süden an der Versöhnungskirche eingerichtet. Die Sammelstelle an der Versöhnungskirche (Meckinghover Weg 20) öffnet jeweils montags bis samstags von 9 bis 10 Uhr für die Annahme von frischen und verpackten Lebensmitteln. Dabei wird auf die hygienischen Vorschriften geachtet. Eine Abholung von Spenden ist weiterhin nur in der Ausgabestelle der Tafel in der Innenstadt möglich. 

Tafel in Datteln soll so lange wie möglich offen bleiben

Caritas-Vorstand Johann Härtling freut sich über die Initiative der Gemeinde, denn man versuche, die Dattelner Tafel so lange wie möglich für die Kunden offen zu halten. Allerdings merke man schon, dass das Lebensmittelangebot in der Tafel kleiner ist als sonst. 

Zudem habe die Tafel nun einen Fahrdienst für ihre Kunden eingerichtet.

Die Zahl der Corona-Infizierten steigt weiterhin - das ist der aktuelle Stand. 

An Dattelner Schulen findet derzeit kein Unterricht statt - so wird trotzdem gelernt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare