Auf der Hohen Straße in Datteln gilt ab sofort die Maskenpflicht.
+
Auf der Hohen Straße in Datteln gilt ab sofort die Maskenpflicht.

Corona-Verordnung

Fußgängerzone und Schulen: Hier gilt ab sofort die Maskenpflicht in Datteln - Rauchen und Essen verboten

  • Fabian Hollenhorst
    vonFabian Hollenhorst
    schließen

Wegen der aktuell hohen Zahl an Neuinfektionen hat der Kreis Recklinghausen eine Allgemeinverfügung erlassen, die ab sofort auch für Datteln verbindlich ist.

Update, 16. Oktober, 15.17: Im Bereich der Fußgängerzone und auf dem Neumarkt gilt seit Dienstag (13. Oktober) die Maskenpflicht. Einige Bürger scheinen es damit nicht ganz so genau zu nehmen. Sie nehmen die Maske für einige Minuten ab, um eine Zigarette rauchen zu können, etwas zu essen oder zu trinken. Doch das ist aufgrund der aktuell geltenden Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie verboten.

Unabhängig davon, ob die Zigarette stehend im Bereich eines öffentlichen Aschenbechers oder beim Gang durch die Innenstadt erfolgt – die Maske darf in diesen Bereichen zu keinem Zeitpunkt abgenommen werden. Für Raucher gilt: Wer nicht auf seine Glimmstängel verzichten will, muss dafür einen Bereich aufsuchen, in dem die Maskenpflicht nicht gilt. Stadtsprecher Dirk Lehmanski bestätigt, dass bei Zuwiderhandlung den Betroffenen ein Bußgeld in Höhe von 50 Euro droht. Speisen dürfen nur im Außenbereich entsprechender Gastronomiebetriebe verzehrt werden.

Datteln: Das sind die Regeln für das Shisha-Rauchen - Bars nicht betroffen

Gänzlich verboten ist das Shisha-Rauchen im öffentlichen Raum, bestätigt Svenja Küchmeister, Sprecherin des Kreises Recklinghausen. Der Grund dafür sei, dass sich die Nutzer der Wasserpfeifen zumeist in Gruppen treffen würden. „Da wird dann so eine Shisha aus dem Kofferraum geholt und das Teil macht mit ein und demselben Mundstück die Runde“, sagt die Kreissprecherin. Nicht von dem Verbot betroffen sind Shisha-Bars. „Die unterliegen denselben Auflagen wie alle anderen Gastronomiebetriebe“, erklärt Küchmeister.

Update, 13. Oktober, 15.24 Uhr: Wie die Stadtverwaltung nun mitteilt, gilt die Maskenpflicht auch auf dem Neumarkt - und zwar auch dann, wenn kein Wochenmarkt stattfindet. Für die angrenzenden Bereiche wie zum Beispiel den Schemm-Parkplatz gilt dies allerdings nicht.

Am Dienstag hielten sich längst nicht alle Passanten an die neue Vorschrift. Die Stadt will kurzfristig in den Geschäften Plakate zum Aufhängen verteilen, um die Bürger über die neue Vorgabe zu informieren. Wer „oben ohne“ erwischt wird, dem droht ein Bußgeld von 50 Euro. Laut Stadtsprecher Dirk Lehmanski wolle man an den ersten ein, zwei Tagen noch mit etwas Nachsicht das Thema behandeln.

Dirk Lehmanski weist zudem darauf hin, dass Besuche im Rathaus nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung stattfinden sollen.

Update, 13. Oktober, 11.39 Uhr: Wie die Stadt Datteln auf Nachfrage erklärt, gilt die Maskenpflicht ausschließlich in der Dattelner Fußgängerzone (Hohe Straße) und auf dem Neumarkt an Wochenmarkt-Tagen. Eine Maskenpflicht auf bestimmten, stärker frequentierten Straßen oder auf öffentlichen Plätzen gibt es nicht. Hier verlässt man sich auf die Regel, dass sich nur fünf Personen im öffentlichen Raum zusammen treffen dürfen, erklärt die Stadt. Solange diese Vorgabe eingehalten wird, bestehe kein Handlungsbedarf.

Unsere Erstberichterstattung: Das sind die Regeln, die ab Dienstag, 13. Oktober 2020 auch für Datteln gelten: Es dürfen sich Gruppen mit maximal fünf Personen im öffentlichen Raum aufhalten. In der Fußgängerzone besteht die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht. An weiterführenden Schulen und am Berufskolleg Ost muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Auch für Zuschauer bei Sportveranstaltungen gilt die Maskenpflicht in geschlossenen Räumen. In der Öffentlichkeit besteht Alkoholverbot von 22 bis 6 Uhr - das Shisha-Rauchen in der Öffentlichkeit ist generell untersagt. Feiern mit mehr als 25 Personen sind untersagt, wenn sie nicht in der eigenen Wohnung stattfinden.

An welchen öffentlichen Plätzen die Maskenpflicht gilt, darüber macht die Stadt Datteln derzeit noch keine Angaben. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Dattelner Händler wollen keinen zweiten Lockdown - Maske das kleinere Übel
Dattelner Händler wollen keinen zweiten Lockdown - Maske das kleinere Übel
Dattelner Händler wollen keinen zweiten Lockdown - Maske das kleinere Übel
Kanalbrücke in Datteln: 130 Meter langer Stahlkoloss vorzeitig fertiggestellt
Kanalbrücke in Datteln: 130 Meter langer Stahlkoloss vorzeitig fertiggestellt
Kanalbrücke in Datteln: 130 Meter langer Stahlkoloss vorzeitig fertiggestellt
Anja Marten ist die erste Rollstuhlfahrerin im Dattelner Stadtrat
Anja Marten ist die erste Rollstuhlfahrerin im Dattelner Stadtrat
Anja Marten ist die erste Rollstuhlfahrerin im Dattelner Stadtrat

Kommentare