Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen.
+
Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen.

Schicken Sie uns Ihre Hundefotos

Tag des Hundes: Wir suchen vierbeinige Mutmacher aus Datteln

  • Sebastian Balint
    vonSebastian Balint
    schließen
  • Regine Klein
    Regine Klein
    schließen

Hunde sind unbestritten ein wichtiger Teil im Leben vieler Menschen. Sie gelten als die besten Freunde des Menschen. In vielen Bereichen helfen sie Menschen, damit sie ihren Alltag bewältigen können. 

  • Hunde sie das zweitliebste Haustier der Deutschen.
  • Am Samstag, 6. Juni, ist Tag des Hundes.
  • Wir suchen Bilder, die uns Mut machen, die Hoffnung geben.

Sie haben den sprichwörtlichen Blick, der uns Menschen so leicht zum Schmelzen bringt. Der Hund ist der beste Freund des Menschen, und steht ihm treu zur Seite. Als Teil der Familie bereichern die Fellnasen den Alltag in vielerlei Hinsicht. Sie haben stets den richtigen Riecher, ihre Menschen auch in schweren Zeiten aufzumuntern. Sie bringen Spaß in unseren Alltag und trösten, wenn es uns schlecht geht. Daher suchen wir anlässlich des Tags des Hundes Ihre Mut machenden Fotos Ihres Hundes in dieser Corona-Zeit, in der so mancher Sorgen mit sich herumträgt.

Tag des Hundes: Wie ulkige Marotten düstere Momente der Dattelner erhellen

"Ihre fröhliche Art und gute Laune zaubert uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht", sagen Gina und Rafael über Hündin Baily.
"Ihre fröhliche Art und gute Laune zaubert uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht", sagen Gina und Rafael über Hündin Baily. © 
Dackel-Spitz Mischling ist 11 Jahre alt und liebt Wasser über alles.
Dackel-Spitz Mischling ist 11 Jahre alt und liebt Wasser über alles. © 
Claudia Kösters Continental Bulldog Bo "verschläft" die Coronakrise und all die Sorgen, die damit verbunden sind.
Claudia Kösters Continental Bulldog Bo "verschläft" die Coronakrise und all die Sorgen, die damit verbunden sind. © 
Lili Liedmanns Hund Carlos musste schwere Zeiten durchleben.
Lili Liedmanns Hund Carlos musste schwere Zeiten durchleben. © 
Das ist Fee sie ist 3 Jahre alt und sie ist ein Dackel. Fee bereichert das Leben von Familie Krauß Tag für Tag.
Das ist Fee sie ist 3 Jahre alt und sie ist ein Dackel. Fee bereichert das Leben von Familie Krauß Tag für Tag. © 
"Holly ist einfach einzigartig: So voller bedingungsloser Liebe, immer glücklich und fröhlich, einfach abenteuerlustig. Auf Holly ist immer Verlass, bei ihr kann ich sein wie ich bin", schreibt Elena Großmann.
"Holly ist einfach einzigartig: So voller bedingungsloser Liebe, immer glücklich und fröhlich, einfach abenteuerlustig. Auf Holly ist immer Verlass, bei ihr kann ich sein wie ich bin", schreibt Elena Großmann. © 
Familie Klute erfreut sich täglich an ihrem kleinen „Keno“, der als Welpe in einem Karton gefunden wurde.
Familie Klute erfreut sich täglich an ihrem kleinen „Keno“, der als Welpe in einem Karton gefunden wurde. © 
Kenzo ist ein sehr süßer Hund. Er ist immer da, wenn er merkt, dass es einem nicht gut geht. Er ist verspielt, sportlich und sehr vorsichtig.
Kenzo ist ein sehr süßer Hund. Er ist immer da, wenn er merkt, dass es einem nicht gut geht. Er ist verspielt, sportlich und sehr vorsichtig. © 
Leser Robert Larisch beschreibt seine Vorsteherhunde als tolles Pärchen, das ihm täglich viel Freude bereitet.
Leser Robert Larisch beschreibt seine Vorsteherhunde als tolles Pärchen, das ihm täglich viel Freude bereitet. © 
Leonidas bereichert das Leben der Familie von Sonja Ernst-Felsner.
Leonidas bereichert das Leben der Familie von Sonja Ernst-Felsner. © 
Lilly Und Jax sind für Katrin Greger Clowns, Seelentröster, Chill-out-Programm nach einen anstrengenden Arbeitstag. Sie merken sofort, wenn etwas nicht stimmt.
Lilly Und Jax sind für Katrin Greger Clowns, Seelentröster, Chill-out-Programm nach einen anstrengenden Arbeitstag. Sie merken sofort, wenn etwas nicht stimmt. © 
"Lotte ist unser absoluter 'Gute-Laune-Hund'. Wenn man mal schlecht drauf ist, einfach knuddeln und alles ist wieder gut", schreibt Claudia Pieper.
"Lotte ist unser absoluter 'Gute-Laune-Hund'. Wenn man mal schlecht drauf ist, einfach knuddeln und alles ist wieder gut", schreibt Claudia Pieper. © 
Ich bin Lotte, 4 Jahre alt und ein Jack-Russell-Papillon Mix.Als ausgebildeter Wasserortungshund unterstützen mein Frauchen Annika Rüttershoff und ich rein ehrenamtlich und kostenfrei 365 Tage im Jahr, tags sowie nachts und bei jedem Wetter die Polizei, Feuerwehr & Co. bei der Suche nach vermissten Personen auf Gewässern, Seen und Kanälen. Die aktuelle Situation in Sachen Corona ist für uns alle eine grosse Herausforderung und dennoch sind wir für Euch alle da - bitte haltet Euch an die Regeln und passt auf Euch auf!
Ich bin Lotte, 4 Jahre alt und ein Jack-Russell-Papillon Mix.Als ausgebildeter Wasserortungshund unterstützen mein Frauchen Annika Rüttershoff und ich rein ehrenamtlich und kostenfrei 365 Tage im Jahr, tags sowie nachts und bei jedem Wetter die Polizei, Feuerwehr & Co. bei der Suche nach vermissten Personen auf Gewässern, Seen und Kanälen. Die aktuelle Situation in Sachen Corona ist für uns alle eine grosse Herausforderung und dennoch sind wir für Euch alle da - bitte haltet Euch an die Regeln und passt auf Euch auf! © 
Lucky gehört zu Familie Möller. Er ist neun Jahre alt. Er liebt Kinder und Katzen und ist eine echte Wasserratte.
Lucky gehört zu Familie Möller. Er ist neun Jahre alt. Er liebt Kinder und Katzen und ist eine echte Wasserratte. © 
Malinois ist ein super lieber und intelligenter Kerl. Er liebt Menschen egal ob groß oder klein. Und er liebt es mit seinen Menschen zu kuscheln.
Malinois ist ein super lieber und intelligenter Kerl. Er liebt Menschen egal ob groß oder klein. Und er liebt es mit seinen Menschen zu kuscheln. © 
Maya verzaubert alle mit ihren blauen Augen.
Maya verzaubert alle mit ihren blauen Augen. © 
"Wir gehen täglich am Dattelner Kanal spazieren", schreibt Jürgen Weinert. "Dort genießt Mia das Wasser und spielt leidenschaftlich gerne mit ihrem Ball. Wenn sie nach Hause kommt legt sie sich gern ans Fenster."
"Wir gehen täglich am Dattelner Kanal spazieren", schreibt Jürgen Weinert. "Dort genießt Mia das Wasser und spielt leidenschaftlich gerne mit ihrem Ball. Wenn sie nach Hause kommt legt sie sich gern ans Fenster." © 
Milly ist seit zwei Jahren der Mittelpunkt im Leben der Familie Rinke.
Milly ist seit zwei Jahren der Mittelpunkt im Leben der Familie Rinke. © 
Emma macht es sich gern im Strandkorb von Familie Pieper bequem. Von dort aus hat sie alles im Blick.
Emma macht es sich gern im Strandkorb von Familie Pieper bequem. Von dort aus hat sie alles im Blick. © 
Gestatten, mein Name ist Otto. Ich bin ein reinrassiger Mischling und werde im Oktober 11 Jahre alt. Herrchen und Frauchen habe ich gut im Griff. Zweimal am Tag geben sie mir gutes Futter und dreimal gehe ich mit ihnen Gassi.
Gestatten, mein Name ist Otto. Ich bin ein reinrassiger Mischling und werde im Oktober 11 Jahre alt. Herrchen und Frauchen habe ich gut im Griff. Zweimal am Tag geben sie mir gutes Futter und dreimal gehe ich mit ihnen Gassi. © 
Prince Sonic heißt dieses putzmuntere kleine Kerlchen.
Prince Sonic heißt dieses putzmuntere kleine Kerlchen. © 
Pukki zaubert Familie Hansen jeden Tag aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht.
Pukki zaubert Familie Hansen jeden Tag aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht. © 
Rico ist ein treuer Begleiter, Aufpasser, bester Freund und Seelenhund. Er gibt einem soviel Liebe und Dankbarkeit zurück. Wenn er Wasser sieht ist er nicht mehr zu bremsen. Momentan genießt er jeden Sonnenstrahl und ein Stückchen Melone mit Familie Biermann im Garten.
Rico ist ein treuer Begleiter, Aufpasser, bester Freund und Seelenhund. Er gibt einem soviel Liebe und Dankbarkeit zurück. Wenn er Wasser sieht ist er nicht mehr zu bremsen. Momentan genießt er jeden Sonnenstrahl und ein Stückchen Melone mit Familie Biermann im Garten. © 
Mischlingshündin Siria ist der Ruhepol in der Familie von Sabine Plaga.
Mischlingshündin Siria ist der Ruhepol in der Familie von Sabine Plaga. © 
Socke ist ein sieben Jahre alter Schäferhund-Bardino Mischling. Socke liebt lange Spaziergänge und vor allem das Schwimmen im See. Alleine in den letzten drei Monaten waren wir zusammen 1300 Kilometer zu Fuß unterwegs. Er hält Frauchen Uschi Domnik fit und ist ihr bester Freund.
Socke ist ein sieben Jahre alter Schäferhund-Bardino Mischling. Socke liebt lange Spaziergänge und vor allem das Schwimmen im See. Alleine in den letzten drei Monaten waren wir zusammen 1300 Kilometer zu Fuß unterwegs. Er hält Frauchen Uschi Domnik fit und ist ihr bester Freund. © 
Hier tröstet Goldendoodle Timmi die kleine Rieke (8) über den Abschiedschmerz am Urlaubsende auf Föhr.
Hier tröstet Goldendoodle Timmi die kleine Rieke (8) über den Abschiedschmerz am Urlaubsende auf Föhr. © 
Seitdem wir Yasha vor 7 Jahren aus dem Tierschutz adoptiert haben, bereichert Sie unser Leben. Yasha verbrachte ihr erstes Lebensjahr in Rumänien, bis wir sie im Internet entdeckten.Nun verbringen wir viele schöne Tage miteinander. Auch wenn manche Tage düster scheinen bringt sie uns mit ihren ulkigen Marotten zum schmunzeln und lachen.
Seitdem wir Yasha vor 7 Jahren aus dem Tierschutz adoptiert haben, bereichert Sie unser Leben. Yasha verbrachte ihr erstes Lebensjahr in Rumänien, bis wir sie im Internet entdeckten.Nun verbringen wir viele schöne Tage miteinander. Auch wenn manche Tage düster scheinen bringt sie uns mit ihren ulkigen Marotten zum schmunzeln und lachen. © 
Zeus ist fünf Jahre alt. Er lebt bei Familie Levermann.
Zeus ist fünf Jahre alt. Er lebt bei Familie Levermann. © 

Datteln: Der Tag des Hundes wird stets am ersten Juniwochenende gefeiert.

Der Tag des Hundes – ins Leben gerufen durch den Verband für das Deutsche Hundewesen – wird stets am ersten Juniwochenende gefeiert. Hunde genießen große Sympathie. Sie haben eine wichtige soziale Bedeutung – nicht nur als Familienhund. Sieunterstützen den Menschen „beruflich“ z.B. als Blinden-, Rettungs- und Spürhunde. Heute leben ca. 9,2 Millionen Deutsche mit einem Hund im Haushalt. Damit ist er das zweitliebste Haustier, lediglich geschlagen von der Katze.

Datteln: Wann genau der Haushund entstand, ist nicht geklärt

Der Haushund gehört zur großen Familie der Hunde mit mehr als 30 Arten wie Wolf, Schakal und Fuchs. Wann genau der Haushund entstand, ist nicht geklärt. Unbestritten ist nur, dass er vom Wolf abstammt. Sein wissenschaftlicher Name lautet Canis lupus familiaris. Hunde messen sich sogar im sportlichen Wettkampf.

Wir suchen Bilder von Hunden aus Datteln

Liebe Leserinnen und Leser, jetzt sind Sie gefragt. Schicken Sie uns per E-Mail ein Mut machendes, fröhliches Foto von ihrem Hund. Das Foto mit Infos möchten wir am Tag des Hundes (6. Juni) in Print und Online veröffentlichen. Vergessen Sie daher bitte nicht, Ihren Namen, Namen und Rasse des Hundes sowie gerne auch ein paar Infos zu Ihrem Vierbeiner dazuzuschreiben.

Schicken Sie uns Ihre Bilder per E-Mail an dmpredaktion@medienhaus-bauer.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Die Müllabfuhr will effektiver arbeiten: So soll eine sechsstellige Summe eingespart werden
Die Müllabfuhr will effektiver arbeiten: So soll eine sechsstellige Summe eingespart werden
Urlaub in der Heimat: Das gibt es bei einer Radtour im Ruhrgebiet zu entdecken - Tipps für Anfänger
Urlaub in der Heimat: Das gibt es bei einer Radtour im Ruhrgebiet zu entdecken - Tipps für Anfänger
Corona im Schlachthof: Erstattung von Lohnkosten? Tönnies will sich Geld vom Land zurückholen
Corona im Schlachthof: Erstattung von Lohnkosten? Tönnies will sich Geld vom Land zurückholen

Kommentare