+
Das Kaufhaus Danielsmeier darf am Montag wegen seiner Größe nicht öffnen. Es sei denn, IHK und Ministerium einigen sich noch auf eine Regelung, dass im Erdgeschoss auf einem 800 Quadratmeter großen, abgesperrten Bereich der Verkauf stattfinden kann.

Regelung für Einzelhandelsgeschäfte

Nun darf auch das Kaufhaus Danielsmeier öffnen - das erwartet die Kunden

  • schließen
  • Fabian Hollenhorst
    Fabian Hollenhorst
    schließen
  • Sarah Kuhlmann
    Sarah Kuhlmann
    schließen

Das Kaufhaus Danielsmeier in Datteln darf nun auch trotz Corona-Krise öffnen - gleich zum Start gibt es Rabatte.

  • Das Kaufhaus Danielsmeier durfte wegen der 800-Quadratmeter-Regelung  nicht öffnen.
  • Mit einer Woche Verzögerung darf nun auf der minimierten Fläche geöffnet werden.
  • Aufgrund voller Lager wird eine Rabattschlacht erwartet 

Update, 26.4. 14.30 Uhr: Nun darf Geschäftsführer Markus Danielsmeier sein Kaufhaus also endlich doch öffnen - mit einem Lieferservice brachte er in den vergangenen Wochen seine Ware an die Kunden. Ab Montag, 27. April, dürfen die Kunden dann wieder selber nach Sommermode und weiteren Artikeln stöbern.

Datteln: Danielsmeier darf öffnen - unter diesen Bedingungen

Allerdings ist das Shopping-Erlebnis auf 800 Quadratmeter im Erdgeschoss beschränkt. "Wir versuchen dort, den Kunden ein breites Angebot zu präsentieren", sagt Danielsmeier. Auf Wunsch werden die Mitarbeiter auch Ware aus dem Obergeschoss für die Kunden holen, bestätigt der Geschäftsführer.

Zur Vorbereitung auf die Öffnung wurden am Freitag zuvor schon rote Schilder im Kaufhaus-Schaufenster angebracht, die auf Rabatte ab Montag hinweisen. "Die Lager sind voll", sagt Danielsmeier, "und die neue Ware kommt schon bald." 

Datteln: Steht nun eine Rabattschlacht der Einzelhändler bevor?

Die "Rabattschlacht" sei demnach nicht allein darauf aus, die Kunden anzulocken, sondern auch, um die nicht verkaufte Ware aus den vergangenen Wochen an die Dattelner zu bringen - die neue Saison-Mode steht bereits vor der Tür.

40 Personen dürfen sich zeitgleich im Kaufhaus befinden - Danielsmeier rechnet mit fünf Mitarbeitern. "Aber so voll wird es selten bei uns", sagt er. Dennoch will er den Einlass kontrollieren lassen.

Unsere Erstberichterstattung: Für einige Unternehmer heißt es aufatmen, denn sie dürfen am Montag wieder öffnen. Das Kaufhaus Danielsmeier bleibt da auf der Strecke, denn die Verkaufsfläche ist größer als 800 Quadratmeter.

Danielsmeier in Datteln: Noch laufen die Gespräche

Die neue Regelung löst bei Kaufhaus-Chef Markus Danielsmeier Kritik aus. Er darf sein Geschäft am Montag nicht öffnen, Supermärkte sind aber weiterhin voll. "Wenn ich daran denke, wie viel Leute in den Supermärkten auf engstem Raum zusammen sind, fühle ich mich von der Politik schon allein gelassen", sagt er. 

Doch er hat noch Hoffnung, denn es laufen Gespräche zwischen der Industrie- und Handelskammer und dem zuständigen Ministerium. Jetzt hofft Danielsmeier, dass er einen 800 Quadratmeter-Bereich absperren und dann doch öffnen kann. 

Kritik auch von der Werbegemeinschaft in Datteln

Auch Stephan Bröcker, Chef der Dattelner Werbegemeinschaft, ist kritisch. Zwar darf er am Montag wieder öffnen, aber er hält die 800 Quadratmeter für "aus der Luft gegriffen". Viel wichtiger sei für ihn das Einhalten der Hygienevorschriften. Zutrittsbeschränkungen machen in seinen Augen mehr Sinn. Denn mit einem Anflug von Kunden rechne er nicht, zu viele müssten wegen Kurzarbeit jetzt auf ihr Geld achten. 

Datteln: Kaufhaus-Shopping geht jetzt per Videotelefonat | cityInfo.TV

Datteln: Kaufhaus-Shopping geht jetzt per Videotelefonat | cityInfo.TV

Die Zahl der Corona-Infizierten in Datteln ist weiter gestiegen - das ist der aktuelle Stand. 

Markus Danielsmeier hat eine neue Verkaufsidee - gerade ist der Testlauf gestartet

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 

Kommentare