Zwei Stadtfeste mussten im Jahr 2020 bereits in Datteln ausfallen - nun bricht auch der verkaufsoffene Sonntag im Advent weg.
+
Zwei Stadtfeste mussten im Jahr 2020 bereits in Datteln ausfallen - nun bricht auch der verkaufsoffene Sonntag im Advent weg.

Drohende Klage

Nach Recklinghausen auch Datteln: Verkaufsoffener Sonntag fällt wohl aus - das sind die Gründe

  • Uwe Wallkötter
    vonUwe Wallkötter
    schließen

Die Stadtfeste Datteln im Mai und Dattelner Herbst mussten coronabedingt ausfallen - nun ist auch die Hoffnung auf einen verkaufsoffenen Sonntag im Advent geplatzt.

  • Gewerkschaft Verdi drohte mit Klage gegen offenen Sonntag in Recklinghausen
  • Verkaufsoffener Sonntag am 4. Advent sollte Weihnachtsgeschäft in Datteln ankurbeln
  • In Recklinghausen und Datteln sind die Veranstaltungen nun abgesagt

Die Hoffnung auf einen verkaufsoffenen Sonntag am 20. Dezember, der das Weihnachtsgeschäft kurz vor Heiligabend ankurbelt, ist auf Null gesunken. Anlass dafür ist die angedrohte Klage der Gewerkschaft Verdi gegen den geplanten offenen Sonntag in Recklinghausen. Deshalb wurde die Sonntagsöffnung dort jetzt kurzfristig abgesagt.

„Ich bin entsetzt und sprachlos“, kommentierte Stephan Bröcker, Chef der Dattelner Kaufmannschaft, diese Entwicklung. „Wenn der Handel Unterstützung auch der Gewerkschaft benötigt, dann gerade jetzt im Corona-Jahr“, betont Bröcker. Er kann die Empörung im Handel und der Gastronomie in Recklinghausen nachvollziehen.

Offenbar sei es das erklärte Ziel der Gewerkschaft, den Handel platt zu machen, sagt Bröcker. „Dann wird der Umsatz eben im Internet gemacht. Gerade im Corona-Jahr braucht der stationäre Handel aber jeden Euro und jeden Kunden. Offenbar vergisst man, dass wir einen ganzen Monat lang die Läden dicht machen mussten.“

Datteln: Landesregierung wollte Öffnung ohne Begleitprogramm erlauben

Verdi stützt sich bei seinem Vorgehen auf ein jüngstes Urteil des OVG. Das Oberverwaltungsgericht Münster hatte jetzt zwei verkaufsoffene Sonntage in Lemgo und Bad Salzuflen für rechtswidrig erklärt und damit einen bisher geltenden Erlass der Landesregierung gekippt, nach dem wegen der Corona-Pandemie verkaufsoffene Sonntage auch ohne Begleitprogramm erlaubt waren, um den Einzelhandel in der aktuellen Krise zu unterstützen.

Verdi geht es darum, das Grundrecht auf einen freien Sonntag „als wichtiges Gut“ zu wahren. „Und dieses Grundrecht wird, so bestätigt es das Urteil, auch in Corona-Zeiten nicht ausgehebelt“, heißt es von Verdi. Für Stephan Bröcker unverständlich: „Wir sitzen doch alle im gleichen Boot. Wenn unser Handel in der Corona-Krise nicht überlebt, verliert auch Verdi Mitglieder und entsprechende Beiträge.“ Bröcker kennt etliche Mitarbeiter im Dattelner Handel, die sich die finanziellen Zuschläge für den Sonntag gerne mitnehmen würden.

Datteln: Hoffnung auf ein Rahmenprogramm für den verkaufsoffenen Sonntag

Die Stadtverwaltung muss den Antrag der Werbegemeinschaft genehmigen. „Wir müssen uns angesichts der neuen Urteile schnell mit den Kaufleuten zusammensetzen. Vielleicht gelingt es ja, noch ein zusätzliches Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen“, sagt Bürgermeister André Dora. Er würde sich eine wasserdichte Regelung aus Düsseldorf für alle Städte wünschen. Aufgrund der aktuellen Lage aber sieht mit Blick auf den 20. Dezember „wenig Licht am Ende des Tunnels“.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Dattelner Azubi hat den Dreh raus - Er ist der beste Schrauber im Bezirk
Dattelner Azubi hat den Dreh raus - Er ist der beste Schrauber im Bezirk
Dattelner Azubi hat den Dreh raus - Er ist der beste Schrauber im Bezirk
Eine unendliche Geschichte: Datteln und seine kaputten Brücken
Eine unendliche Geschichte: Datteln und seine kaputten Brücken
Eine unendliche Geschichte: Datteln und seine kaputten Brücken
Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Dattelner Inzidenzwert überschreitet die 80er-Marke
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Coronavirus: Drei weitere Neu-Infektionen nach dem Wochenende - es gibt zehn aktive Fälle in Datteln
Größte Baustelle in Datteln: Kanalbrücke für B474n kostet Millionen - wann ist sie fertig?
Größte Baustelle in Datteln: Kanalbrücke für B474n kostet Millionen - wann ist sie fertig?
Größte Baustelle in Datteln: Kanalbrücke für B474n kostet Millionen - wann ist sie fertig?

Kommentare