+
Der Biomarkt Denns kommt nicht. Dafür könnte neben dem Netto-Markt am Ostring ein Ärztehaus entstehen.

Investoren haben neue Pläne

Ein Bio-Markt ist Geschichte - was kommt jetzt neben Netto an den Ostring?

  • schließen

Ein Bio-Markt sollte sich neben Netto an den Ostring ansiedeln. Diese Pläne der Investorengruppe haben sich nun zerschlagen. Doch es gibt ein neues Vorhaben.

Das Investoren-Duo Milte/Reismann liebäugelte lange Zeit mit einem Denns-Biomarkt, der sich neben den vorhandenen Netto-Markt an den Ostring ansiedeln sollte. Diese Pläne haben sich mittlerweile erledigt. In einem neuen Vorhaben könnte auf der Fläche nun ein Ärztehaus entstehen, bestätigt Christian Reismann auf Anfrage.

Datteln: Die erste Zusage gibt es schon

Diese Überlegungen stehen allerdings noch am Anfang, lenkt Reismann ein. Allerdings gebe es schon zwei konkrete Anfragen. Ein Mediziner sei sogar zu 100 Prozent sicher, wenn das Vorhaben realisiert wird. Die Chancen des zweiten Mediziners würden bei 60 bis 70 Prozent liegen. Angaben über die Fachrichtung wolle man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht machen. Laut Reismann wäre auf dem Areal platz für vier Praxen.

Datteln: Ärztehaus bringt Charme in die Nachbarschaft

Aus der Sicht der Investoren würde sich ein Ärztehaus neben dem Netto-Markt, der THW-Unterkunft und der geplanten Fünf-Gruppen-Kita, die dort entstehen soll, gut einfügen. Auch mit Blick auf die geplante Bebauung des Ostring-Stadions hätte ein Ärztehaus in direkter Nachbarschaft einen gewissen Charme und würde ortsnahe Versorgung an dem neuen Baugebiet anbieten. Eine Fertigstellung könnte zeitgleich mit der Eröffnung der Kita stattfinden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
Ralf Moeller spricht in einem Interview über Geld und seine Heimat Recklinghausen
Ralf Moeller spricht in einem Interview über Geld und seine Heimat Recklinghausen

Kommentare