+
Hannelore de Bache und Heiko Kückes.

Böckenheckschule

Schulleiter Heiko Kückes „zurück an Bord“

DATTELN - Krankheitsbedingt fiel Heiko Kückes eine Zeit lang aus. Nach 27 Monaten kehrte er nun zurück an seine Schule.

Heiko Kückes, Schulleiter der Böckenheckschule, freut sich nach 27 Monaten krankheitsbedingter Zwangspause, endlich wieder an seine Wirkungsstätte zurückzukehren. Gerade pünktlich zur Karnevalsfeier. „Ich hatte eine unruhige Nacht und war heute Morgen richtig nervös, da ich nach so langer Zeit meine Arbeit wieder aufnehmen konnte. Doch nach dieser tollen Begrüßung hatte sich meine Nervosität sofort wieder gelegt“, gesteht er den zahlreichen Anwesenden.

Besonders erfreut zeigt sich Hannelore de Bache, die an Stelle von Heiko Kückes während dieser Zeit die kommissarische Schulleitung inne hatte. Sowohl sie als auch die Schülerinnen und Schüler, das Kollegium und das OGS-Team bereiten ihrem Rektor einen herzlichen Empfang. Mit dem Schullied „Unsere Schule hat keine Segel“ und einem lautstarken „Ahoi!“ holen die fantasievoll verkleideten Kinder, unter der Leitung von Lehrerin Konni Süßmann, ihren “Käpt’n“ wieder an Bord und stürzen sich danach ausgelassen in den Schulkarneval. Hannelore de Bache scheidet zum 1. April nach 42 Jahren Dienstzeit schweren Herzens aus dem Schuldienst aus und sieht ihrem wohlverdienten Ruhestand entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!

Kommentare