+
Wo in Zeiten des Kalten Krieges Raketen abschussbereit standen, wurde am Sonntag friedlich-fröhlich gefeiert: das zehnjährige Bestehen der Bürgerstiftung. Ein Blick aufs ehemalige Militärgelände aus dem Hubschrauberfenster.

Bürgerstiftung feiert

Festtag im Grünen

  • schließen

DATTELN - Feiertag im Jammertal. Beim Bürgerfest der Bürgerstiftung EmscherLippe-Land wurden nicht nur Kinderträume wahr. Tausende kamen auf das ehemalige Bundeswehrgelände am Haardrand.

Hubschrauberrundflüge und Fahrten mit Oldtimern waren Abenteuer auch für die Großen. Die Bürgerstiftung hatte sich zu ihrer Geburtstagsparty zum Zehnjährigen nicht lumpen lassen.

Vor allem Kindern wurde viel geboten. Luis (9) aus Datteln erlebte seinen ersten Hubschrauberflug. Wie war‘s? „Laut“, sagt Luis. Aber auch beeindruckend. „Ich hab‘ unser Haus von oben gesehen.“ Und dann traf Luis auch noch Star-Wars-Krieger – kostümierte Darsteller eines Dortmunder Fan-Klubs der legendären Sciene-Fiction-Filmreihe. Gabriel (7) und Vincenz (4) aus Oer-Erkenschwick machten ihre ersten Golf-Abschläge und tobten auf der Hüpfburg. „Die beiden wollen gar nicht mehr hier weg“, sagt Oma Annette Cmok aus Oer-Erkenschwick. Sind die Kinder glücklich, sind‘s Eltern und Großeltern auch. Es gab viel zu entdecken beim Fest. Die Feuerwehr und das THW gaben Einblicke in ihre Arbeit, der ADAC informierte über Verkehrssicherheit. Und etwas Leckeres auf die Gabel gab es auch: Pfifferlinge, Röstitaler, Steaks… Man ließ es sich gut gehen im Jammertal.

Ludger Suttmeyer, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung, war angesichts des Andrangs happy. „Total klasse.“ Der Parkplatz war rappelvoll, die Gäste verteilten sich auf dem weitläufigen Gelände. Bis zu 3 000 Besucher waren es wohl. Der Erlös des Festes geht an Kindergärten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Bayern auf Schalke unter Druck
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Bayern auf Schalke unter Druck
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung

Kommentare