Fahrerflucht nach Alkoholfahrt

Ein Mann beschädigt beim Rangieren ein geparktes Auto

  • schließen

Datteln - Ein 56-jähriger Mann aus Datteln verursachte am Samstag einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Er enfernte sich jedoch vom Unfallort.

Ein 56-Jähriger hat am Samstag an der Velsenstraße in Waltrop beim Rangieren ein geparktes Auto beschädigt und sich dann vom Ort des Geschehens entfernt, ohne sich weiter um den verursachten Schaden zu kümmern. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Unfall jedoch und verständigte die Polizei. Diese traf den Fahrzeugführer an seiner Wohnanschrift in Datteln an und führte einen Alkoholtest durch, der positiv verlief. Daraufhin wurde der 56-jährige zur Blutprobenentnahme zur Wache in Datteln gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 1000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Verurteilter Missbrauchstäter blieb als Seelsorger in Recklinghausen im Amt
Verurteilter Missbrauchstäter blieb als Seelsorger in Recklinghausen im Amt
Autofahrer verletzt Chihuahua schwer - und fährt einfach weiter
Autofahrer verletzt Chihuahua schwer - und fährt einfach weiter
Gasaustritt sorgt für komplizierten Feuerwehreinsatz auf dem ehemaligen Buga-Gelände
Gasaustritt sorgt für komplizierten Feuerwehreinsatz auf dem ehemaligen Buga-Gelände

Kommentare