Fahrradunfall

Mädchen leicht verletzt

DATTELN - Bei einem Fahrradunfall wurde ein Mädchen leicht verletzt. Bei einem Überholungsversuch stoß sie mit einem Radfahrer zusammen.

Ein zehnjähriges Mädchen ist am Dienstag bei einem Unfall verletzt worden. Das Mädchen war um 13.18 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Mozartstraße unterwegs, als ein unbekannter Radfahrer das Mädchen überholen wollte. Dabei stoßen beide Räder zusammen. Das Mädchen stürzte und verletzte sich leicht.

Der Radfahrer soll kurz angehalten, mit dem Mädchen gesprochen haben und sei dann weitergefahren, ohne zu helfen. Die Polizei sucht nun den Mann. Er kann wie folgt beschrieben werden: ca. 16 bis 17 Jahre alt, trug einen Adidas-Schulrucksack in Grau, keine Brille, keinen Bart. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Regionalkommissariat Castrop-Rauxel unter Tel. 0800-2361111 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum

Kommentare