+
Ein Einbrecher (gestellte Szene) macht sich mit einem Brecheisen an einer Kellertür zu schaffen. Wohnungseinbrüche bleiben ein großes Problem in Datteln.

Festnahme in Datteln

Einbruch in Gaststätte

DATTELN - Nachdem ein Trio in eine Gaststätte einbrechen wollte, konnte ein Tatverdächtiger von der Polizei festgenommen werden.

Heute gegen 0.50 Uhr versuchten drei Täter in eine Gaststätte auf der Hohen Straße einzubrechen. Ein Anwohner wurde durch die Geräusche aufmerksam und verständigte die Polizei. Als der erste Streifenwagen am Tatort eintraf, flüchtete das Trio zu Fuß. Ein Tatverdächtiger, ein 45-Jähriger ohne festen Wohnsitz in der Bundesrepublik konnte noch in Tatortnähe angetroffen und festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an, teilt die Polizei mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer

Kommentare