+
Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand einer Lagerhalle und eines Bürogebäudes eines Baustoffhandels.

Feuerwehreinsatz

Dattelner Feuerwehr hilft bei Großbrand in Olfen

  • schließen

Datteln - Die Feuerwehr war mit 14 Mann in Olfen im Einsatz. Dort war ein Baustoffhandel in Brand geraten. Eine naheliegende Tankstelle wurde sicherheitshalber geschlossen.

Die Dattelner Feuerwehr musste am Montagabend zum Löschen über die Lippe. Wegen eines Großbrandes in einem Baustoffhandel in der Nähe des Kreisverkehrs an der Westfalen-Tankstelle hatte die Feuerwehr Olfen um Unterstützung gebeten. Überörtliche Hilfe heißt das im Fachjargon der Feuerwehr.

Die Dattelner Wehr war mit drei Fahrzeugen – unter anderem mit der Drehleiter – und 14 Mann nach Olfen gefahren und war mehrere Stunden lang im Einsatz. Insgesamt waren rund 100 Feuerwehrkräfte mit den Löscharbeiten bis zum Dienstagmorgen beschäftigt.

Ein Feuerwehrmann wurde beim Einsatz verletzt

Probleme gab es aufgrund der „Verschachtelung“ des Gebäudes. Es handelt sich größtenteils um ein Regallager, in dem an unterschiedlichen Stellen unterschiedlich brennbare Stoffe lagerten. Das Feuer hatte sich rasend schnell ausgebreitet. Ein Feuerwehrmann wurde beim Einsatz verletzt. Das Übergreifen der Flammen auf eine nahegelegene Tankstelle konnte verhindert werden. Die Einsatzkräfte hatten sie jedoch aus Sicherheitsgründen schließen lassen.

Überörtliche Hilfe in Olfen komme sehr selten vor, sagt Christian Wojtys von der Dattelner Feuerwehr. Bei Großschadenslagen in den Städten des Kreises Recklinghausen sind die Dattelner dagegen häufiger unterstützend tätig. Solche überörtlichen Einsätze sind übrigens kostenfrei für die jeweils alarmierende Stadt. Das sei gesetzlich geregelt. Lediglich Materialkosten würden in Rechnung gestellt, so Wojtys.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand

Kommentare