Gesamtschule

Schulplaner warten auf Gutachten

DATTELN - Die Arbeit der interkommunalen Planungsgruppe für eine Gesamtschule Olfen/Datteln komme gut voran, meint Dattelns Bürgermeister André Dora. Die Schulplaner beider Städte warten auf einen Schulentwicklungsplan, an dem das Unternehmen Biregio seit Wochen arbeitet. „Im Frühjahr“ soll das Gutachten fertig sein.

Wie berichtet, streben beide Städte eine Gesamtschulkooperation an, konkret den Aufbau einer Nebenstelle der Olfener Wolfhelm-Gesamtschule im jetzigen Hauptschulgebäude am Dattelner Westring.

An den Start gehen soll der neue Gesamtschulstandort zum Schuljahr 2018/2019. Das hatten die Bürgermeister beider Städte bei einer interkommunalen Schulausschusssitzung bekannt gegeben, die Ende November in Datteln stattgefunden hat (wir berichteten).

„Ein solcher Schulentwicklungsplan soll allen Beteiligten konkrete Auskünfte über die Bevölkerungs- und Schülerzahlenentwicklung, Pendlerströme – rund ein Drittel der Schüler der Wolfhelmschule kommen aus Datteln – und notwendige Raumkonzeptionen geben.

Außerdem soll er über Ganztagsunterricht und Inklusion informieren und Handlungsempfehlungen geben“, wird Olfens Bürgermeister Wilhelm Sendermann in einer Pressemitteilung zitiert.

Beide Stadtverwaltungen gehen davon aus, dass eine Gesamtschulkooperation für beide Städte und vor allem für Schüler sinnvoll ist. Sollte der „anlassbezogene Schulentwicklungsplan“ diese Einschätzung bestätigen, sollen in nächsten Planungsschritten benachbarte Schulen und Städte befragt werden.

Außerdem soll es dann an die Ausarbeitung eines pädagogischen Konzepts gehen. Und natürlich müssen finanzielle Fragen geklärt werden. Im Hachhausener Schulgebäude wären Umbauarbeiten nötig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Vor zehn Jahren hatte E.ON in Datteln noch Grund zum Feiern - es folgte Katerstimmung  
Vor zehn Jahren hatte E.ON in Datteln noch Grund zum Feiern - es folgte Katerstimmung  

Kommentare