+
Die Stadtverwaltung kann im kommenden Jahr mit 29,6 Mio. Euro an Schlüsselzuweisungen aus Düsseldorf rechnen.

Schlüsselzuweisungen

Segen aus Düsseldorf: Warum Datteln sich im nächsten Jahr freuen kann

  • schließen

Erfreuliche Nachrichten trafen aus dem Heimatministerium in Düsseldorf im Rahthaus Datteln ein. Die Probleme des laufenden Haushaltsjahres sollen damit Geschichte sein.

2019 ist ein problematisches Haushaltsjahr für die Stadt Datteln. Die Landesregierung hatte für dieses Jahr die Schlüsselzuweisungen drastisch nach unten korrigiert. Grund war ein prognostiziertes Steuerplus, dass die Zuweisungen automatisch sinken lässt. Daraus wurde aber nichts, weil die Stadt Datteln Steuervorauszahlungen in Millionenhöhe zurückzahlen musste - von dem dicken Plus blieb nichts mehr übrig. 

Datteln: Geldsegen ist keine Überraschung

Als Grundlage für die Berechnung der Schlüsselzuweisungen wird immer die Entwicklung der Steuerkraft einer Stadt im Jahr zuvor. Aufgrund der Probleme in diesem Jahr kommt das zugewiesene Plus von 7,4 Millionen nicht überraschend, ist aber dennoch erfreulich. Rund 32,6 Millionen Euro bekommt Datteln insgesamt zugewiesen - 29,6 Millionen Euro machen allein die Schlüsselzuweisungen aus. 

In Datteln wurde am Dienstagabend zudem verkündet, dass eine geplante Wandertour nicht stattfinden kann. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz

Kommentare