+
Der Vorsitzende des Heimatvereins Theodor Beckmann und Bürgermeister André Dora reichen den zahlreichen Gästen des Neujahrsempfangs die selbstgemachten Neujahrshörnchen.

Heimatverein

Neujahrshörnchen und Höhepunkte

  • schließen

DATTELN - Der Plattdeutsche Sprach- und Heimatverein Datteln blickt ein letztes Mal auf das vergangene Jahr zurück und widmet sich dann dem Programm für ein ereignisreiches 2019.

Zahlreiche Hände musste der Vorsitzende Theodor Beckmann beim jährlichen Neujahrsempfang des Plattdeutschen Sprach- und Heimatvereins schütteln. Lang waren die ruhigen und besinnlichen Tage, in gemütlicher Runde im Dachsaal des Dorfschultenhofes sollte aber auf ein ereignisreiches neues Jahr aufmerksam gemacht werden. Ganz ohne einen Rückblick ginge dies aber nicht.

„Die Details spare ich mir aber für die Jahreshauptversammlung im März auf“, sagte Beckmann und wollte den Empfang im Dachsaal in den Vordergrund stellen. Ein Höhepunkt sind traditionell die selbst gebackenen Neujahrshörnchen, die schon bei der Ankunft der Gäste mit großer Vorfreude auf den Tischen begutachtet wurden. Martina Beckmann und Adelheid Luchini haben die Leckerbissen gemeinsam hergestellt. Dafür gab es neben dem großen Dank der Anwesenden auch Blumensträuße geschenkt.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste – Beckmann hatte Bürgermeister André Dora, die Fraktionsvorsitze, die Kirchen sowie auch die Initiative Datteln geladen – folgten die Veranstaltungshöhepunkte: Am 25. Mai geht es an die Höttingstraße, um das 125-jährige Bestehen der Wegekapelle zu feiern. Dieses Ereignis nahm Beckmann zum Anlass, der Wegekapelle in Natrop gleich mehrere Seiten, gespickt mit historischen Aufnahmen, im Vestischen Kalender 2019 zu widmen. Insgesamt befinden sich dort vier Dattelner Geschichten, empfiehlt der Vorsitzende einen Blick hinein. Bei einer Fahrt nach Wesel werden die Stadtgrenzen dann am 1. Juni zum Tagesausflug verlassen. Im zweiten Teil der Veranstaltung stellt dann Dr. Carlheinz Münninghoff seinen neuen Apotheken-Kalender vor, den er seit 1992 auflegt und darin einen Blick auf die Stadtgeschichte wirft.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Volltreffer - Überwachungskamera erwischt Kupferdiebin beim Kabelklau
Volltreffer - Überwachungskamera erwischt Kupferdiebin beim Kabelklau
Ein Leerstand weniger in der City: Junge Frau erfüllt sich ihren Traum 
Ein Leerstand weniger in der City: Junge Frau erfüllt sich ihren Traum 
Kabeldiebin auf frischer Tat ertappt, Teenager halten Jungen in Gleisbett fest
Kabeldiebin auf frischer Tat ertappt, Teenager halten Jungen in Gleisbett fest
Dieser Supermarkt soll im Herbst an der Halterner Straße eröffnen
Dieser Supermarkt soll im Herbst an der Halterner Straße eröffnen
Sparkasse kündigt Prämiensparverträge – ist das erlaubt?
Sparkasse kündigt Prämiensparverträge – ist das erlaubt?

Kommentare