Klimaschutzpreis 2015

Gut für die Natur und den Geldbeutel

DATTELN - In Kooperation mit dem Energiekonzern RWE ruft die Stadtverwaltung die Dattelner wieder zur Teilnahme am Klimaschutzpreis auf. Für den oder die Preisträger winken 2 500 Euro Prämie, die RWE zur Verfügung stellt.

Dabei, so die Stadt, muss es nicht immer der ganz große Wurf sein. Auch kleine Umweltschutz-Maßnahmen seien ein Gewinn für die Natur und somit preisverdächtig. Mitmachen bei diesem Projekt, das es in Datteln seit 2002 gibt, können Bürger, Kindergärten, Schulen, Firmen, Arbeitsgemeinschaften und Institutionen. Das Preisgeld kann auf mehrere förderwürdige Maßnahmen verteilt werden.

Im vergangenen Jahr ging der Hauptpreis an „Schöner Leben im Winkel e. V.“. Der Verein hat Jugendlichen eine barrierefreie Fläche zur Verfügung gestellt und sie mit einer Buchenhecke bepflanzt, die Luftschadstoffe filtert und als Lärmschutz dient.

Die Bewerbungsunterlagen gehen an: Stadt Datteln, Sabine Hübner, Genthiner Straße 8, 45 711 Datteln. Weitere Infos erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger telefonisch unter Tel. 10 72 72, per E-Mail an sabine.huebner@stadt-datteln.de oder auf www.rwe-klimaschutzpreis.de.

Die Initiative möchte für die Anwohner Klimaschutz im Quartier erlebbar machen und begleitet Planungen mit Kindern und für Kinder aus Sicht des kommunalen Umweltschutzes. Als Bewerbung für den Klimaschutzpreis reicht nach Angaben der Stadt eine Beschreibung der Maßnahme, der auch ein Foto beigefügt werden kann. Bürgermeister André Dora würde sich freuen, wenn sich viele Dattelner Bürger mit ihren kleinen oder großen Umweltprojekten bewerben. Einsendeschluss: 31. Oktober 2015.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat

Kommentare