Kreis-SPD informiert

Diesel-Skandal und die juristischen Folgen

Datteln - Der SPD-Kreisverband und die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) Ruhr-Mitte laden am kommenden Montag, 8. Oktober, zu einem Informationsabend in die Dattelner Stadthalle ein.

Thema: der VW-Abgasskandal und die juristischen Folgen für Verbraucher. Dabei wird man sich auch der Frage widmen: Was bringt die neue Musterfeststellungsklage den geschädigten Diesel-Besitzern?

Seit dem Herbst 2015 ist der VW-Abgasskandal in aller Munde. Kaum ein Tag vergeht, ohne dass in den Medien über weitere Details berichtet wird. Zuletzt gab es ja den umstrittenen Diesel-Kompromiss der Bundesregierung, der allerdings mehr Frage aufwirft, als dass er Antworten liefert.

VW, Audi, Porsche, Mercedes-Benz, Skoda, Seat, BMW, Renault, Nissan etc.: die Liste der Automobilhersteller, die nachweislich eine „Schummelsoftware“ in ihre Autos eingebaut haben oder haben sollen, um die wahren Abgaswerte zu vertuschen, wird immer länger. Die Zulassungsbehörden legen teilweise bereits Pkw still. Anders als in den USA kennt das deutsche Recht allerdings keine Sammelklage.

8.10., Infoabend zum Dieselskandal, 19 Uhr, Stadthalle Datteln

Deutsche Autobesitzer müssen alleine gegen die großen und finanzstarken Autohersteller vorgehen. Auf Betreiben der SPD hat die Große Koalition die Einführung der sogenannten Musterfeststellungsklage beschlossen, das Gesetz wird zum 1. November in Kraft treten. SPD und ASJ laden alle Interessierten zu dem öffentlichen Infoabend ein. Als Referenten spricht an diesem Abend Rechtsanwalt Thomas Bradler von der Verbraucherzentrale NRW.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien

Kommentare