+
Bei der Freisprechungsfeier der Metall-Innung der Kreishandwerkerschaft im Berufskolleg Ostvest erhielten zahlreiche junge Frauen und Männer ihre Gesellenbriefe.

Kreishandwerkerschaft

46 Gesellenbriefe verteilt

  • schließen

DATTELN - Nach Ablegen ihrer Prüfung nahmen 46 Männer und Frauen an der Freisprechungsfeier der Metall-Innung der Kreishandwerkerschaft teil.

Die Metall-Innung der Kreishandwerkerschaft hatte am vergangenen Freitag zur Freisprechungsfeier ins Forum des Berufskollegs Ostvest eingeladen. 46 junge Frauen und Männer konnten aus den Händen von Obermeister Karsten Röhring ihre Gesellenbriefe in Empfang nehmen.

„Es war eine sehr gute Truppe“, bescheinigte Lehrer Jens Töller seinen nun ehemaligen Schülerinnen und Schülern. Und Prüfer Hans-Joachim Balster ergänzte: „Ich bin zufrieden, es ist aber auch noch ein wenig Luft nach oben.“

Jörg Wolny, Ausbilder beim heimischen Metallbaubetrieb Lamprecht, lobte, dass es viele tolle Betriebe in der Innung gäbe, die die jungen Menschen auch für die eigene Firma ausbilden würden. Ihre Gesellenprüfung im Fachbereich Metallbauer legten im Sommer 2018 sieben und im Winter 2018/2019 insgesamt 34 junge Menschen ab. Bei den Feinwerkmechanikern waren es vier und einer im Bereich Zweiradmechatroniker.

Prüfungsbester als Metallbauer (Nutzfahrzeugbau) wurde Lennert Neugebauer von der Waltroper Firma Langendorf mit 91,77 Punkten. Karolin Röhring (Metallbauerin/Konstruktionstechnik) von der Firma Tiemann, Haltern am See, belegte mit 90,84 Punkten den zweiten Platz vor Tobias Spitzer (Metallbauer/Konstruktionstechnik) von der Marler Firma Zeglinski mit 89,19 Punkten.

Die Note „Gut“ erhielten weiterhin Rene Aron Eckhold (Langendorf/Nutzfahrzeugbau), Bryan Amier (Gelsenwasser/Konstruktionstechnik), Christopher Bude (Stadtwerke Haltern/Konstruktionstechnik), Lucas Rollmann (Edelhelfer Recklinghausen/Fahrradtechnik), Rene Spiller (HGS Recklinghausen/Maschinenbau), Alexander Springer (Langendorf/Nutzfahrzeugebau), Marek Scherfke (Nowak Waltrop/Konstruktionstechnik) und Patrick Gröning (Langendorf/Nutzfahrzeugebau).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten

Kommentare