Die Panheads rocken für den guten Zweck im Johnny Canone

Akustischer Spendenaufruf im Biergarten

  • schließen

DATTELN - Zu einem Benefizkonzert im Johnny Canone lädt das Duo Panheads ein. Wie vor zwei Jahren machen sie wieder Musik um den Erlös zu spenden.

Die beiden musikalischen Köpfe der Dattelner Kultband Panheads laden zu einem Benefizkonzert in den Biergarten von Johnny Canone ein: Detlev Bruns und Guido Musienko stellen sich wie vor zwei Jahren erneut in den musikalischen Dienst der guten Sache und geben ein Konzert für die seit Jahrzehnten stattfindende Amandus-Ferienfreizeit „Datteln in Saalbach“.

Die Aktion ist auf Spenden angewiesen und 2017 erspielten die Panheads über 3000 Euro. Ihr musikalisches Feuerwerk überzeugte, Hauptsponsor Markus Danielsmeier warf 2000 Euro in den Spendentopf, Gabi und Uwe Hasenbeck, die Gastgeber, legten 350 Euro obendrauf. In diesem Jahr gibt es die Band puristisch, nur mit Akustikgitarren.

Die beiden langjährigen Weggefährten kamen für ihr Konzert auf die Idee, ihre eigenen – für eine groovende Rockband komponierten Songs – rein akustisch zu präsentieren. Daneben gibt es auch Cover-Versionen von Bands wie Coldplay, Brian Adams, Sting, Leonard Cohen, Peter Gabriel und von Whitney Houston. Wer Bruns und Musienko schon länger kennt, weiß, dass sie eingefahrene Trampelpfade verlassen und ihre eigenen, ideenreichen Interpretationen der berühmten Songs geben werden. Auch ihre teilweise in Deutsch geschriebenen Eigenkompositionen brauchen den Vergleich mit den Songs der Superstars nicht zu scheuen. In diesem Rahmen kommt die charismatische Stimme von Guido Musienko, Preisträger des deutschen Rockmusikerverbandes für den besten Popgesang, besonders zur Geltung. Bevor die Gitarristen mit ihrem Sound und ihrer Stimme richtig durchstarten, gibt es gepflegten Small Talk bei Kaffee und Kuchen im Johnny Canone, frei nach dem Motto „Panheads and Pancakes“. Der Eintritt ist frei.

Panheads-Benefizkonzert für die Kinderfreizeit „Datteln in Saalbach“, Biergarten Johnny Canone, Sonntag, 16. Juni. Einlass 15 Uhr, Konzertbeginn ab 16 Uhr Tischreservierungen unter Tel. 0 23 63 56 83 30 oder per Mail @ info@johnny-canone.de

Alle Spenden werden zu hundert Prozent der Ferienfreizeit zukommen. Bruns und Musienko hoffen wieder auf die Unterstützung ortsansässiger Firmen. Auch Gabi und Uwe Hasenbeck haben erneut ihre finanzielle Unterstützung zugesagt. Für größere Beträge können Spendenquittungen ausgestellt werden. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert im Johnny Canone, Hohe Straße, stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zum Wegwerfen zu schade - warum der Büchermarkt Gutes bewirkt
Zum Wegwerfen zu schade - warum der Büchermarkt Gutes bewirkt
Tor und Vorlage - Sonderlob für Stuckenbuscher Geburtstagskind
Tor und Vorlage - Sonderlob für Stuckenbuscher Geburtstagskind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
TuS 05 Sinsen: Eine Niederlage, die hoffen lässt
TuS 05 Sinsen: Eine Niederlage, die hoffen lässt
Schon wieder ein entblößtes Geschlechtsteil: Und es gibt ähnliche Tat-Details
Schon wieder ein entblößtes Geschlechtsteil: Und es gibt ähnliche Tat-Details

Kommentare