Polizei sucht Zeugen

35-Jähriger von hinten angegriffen

Datteln - Auf der Lohstraße ist am Donnerstag, gegen 16.15 Uhr, ein 35-jähriger Mann aus Datteln von zwei Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Nach Angaben des 35-Jährigen sei er von hinten attackiert worden.

Während ihn einer der Männer in den „Schwitzkasten“ nahm, hätte der andere auf ihn eingeschlagen. Danach liefen die Täter in Richtung Genthiner Straße davon. Der 35-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt, er wurde vor Ort ambulant behandelt.

Die beiden Täter beschrieb er wie folgt: Ein Mann hat blonde kurze Haare. Der zweite Angreifer hat schwarze kurze Haare sowie eine dunkle Hautfarbe. Beide sprachen deutsch.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel.: 0800/2361 111 zu melden.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Angriff möglicherweise mitbekommen haben oder Hinweise zu den Tatverdächtigen machen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 

Kommentare