Polizei

Wohnhaus an Castroper Straße beschädigt

DATTELN - An der Castroper Straße ist am Freitag ein Wohnhaus beschädigt worden. Das teilt die Polizei jetzt mit - und sucht nach Zeugen.

Eine Bewohnerin eines Gebäudes an der Castroper Straße hörte am Freitag gegen 21.30 Uhr einen lauten Knall. Das teilt die Polizei jetzt mit. Beim Nachschauen stellte sie fest, dass etwas vor der Haustür gezündet wurde, wodurch die Haustür und die Beleuchtung beschädigt wurden.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat der Polizei unter Tel. 08 00/2 36 11 11 in Verbindung zu setzen.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Die Zeugin sah mehrere etwa 25 Jahre alten Männer, die circa 1,75 Meter groß und dunkel gekleidet waren und in Richtung Norden flüchten. Einer trug ein dunkles Cappy mit dem weißen Aufdruck "LA".

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer

Kommentare