Aus dem Polizeibericht

Einbrüche in Kleingartenanlagen

DATTELN - Feiertage kannten die Einbrecher über Ostern nicht und schlugen in Datteln nach Polizeiangaben gleich dreimal zu.

Zwischen Freitag und Samstag brachen Unbekannte in einer Kleingartenanlage an der Glückaufstraße mehrere Lauben auf. Die Täter entwendeten Werkzeuge und Gartengeräte.

In der selben Zeit wurden auch in der Kleingartenanlage Am Mühlenbach einige Lauben aufgebrochen. Auch hier entwendeten die Täter Gartengeräte und Werkzeuge.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0 23 61 / 55 0

Am Freitagmorgen brachen Unbekannte dann ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt zu einer Wohnung auf der Straße Deipenwinkel. Dabei erbeuteten die Einbrecher, die unerkannt entkommen konnten, Schmuck.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eventzentrum in Sinsen soll eine der größten Tagungsstätten in NRW werden
Eventzentrum in Sinsen soll eine der größten Tagungsstätten in NRW werden
Am Resser Weg in Herten entfallen ab heute Parkplätze
Am Resser Weg in Herten entfallen ab heute Parkplätze
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
Drama um Salif Sané: Schalke-Verteidiger ist die tragische Figur im Finale des Afrika-Cups
Drama um Salif Sané: Schalke-Verteidiger ist die tragische Figur im Finale des Afrika-Cups
Klimaschutz in Datteln: Bürger können Ideen bequem von Zuhause einbringen
Klimaschutz in Datteln: Bürger können Ideen bequem von Zuhause einbringen

Kommentare