+
Florian Yavuz, Reisebüro G&S Touristik.

Sommerferien

Kreuzfahrten boomen - Die Reisetrends der Dattelner

  • schließen

Datteln - Wer flexibel ist, findet noch gute Last-Minute-Angebote für Reisen in den Sommerferien. Doch Interessierte sollten sich beeilen.

Ferienzeit ist Reisezeit: Bei den diesjährigen Reisetrends stehen die „üblichen Verdächtigen“ wie Mallorca und Griechenland wieder hoch im Kurs. „Der Dattelner sieht immer das Preis-Leistungs-Verhältnis“, sagt Florian Yavuz, Geschäftsführer von „G & S Touristik“ in Datteln. „Was uns besonders freut, dass auch die Türkei wieder stärker vertreten ist“, so Yavuz. „Das sah 2017 aufgrund der politischen Lage noch ganz anders aus.“

Besonders beliebt sind bei den Dattelnern in diesem Jahr Kreuzfahrten: Die starke Nachfrage sei unfassbar, sagt Yavuz. „Kreuzfahrten boomen“, sagt auch Gabriele Matthes vom Reisebüro Krah. Voll im Trend seien bei diesen Reisen das Mittelmeer oder Skandinavien. „Viele bleiben aber auch hier in Deutschland und fahren einfach ans Meer“, sagt Matthes.

Wer Last-Minute bucht, sollte flexibel sein

Das belegt auch eine Umfrage des Medienhauses Bauer. Demnach verbringen die Menschen im Vest am liebsten ihren Urlaub in Deutschland (38,9 Prozent). Weitere 16 Prozent bleiben zu Hause. Wen es dann doch eher in die Ferne zieht, sind Rucksack-Touristen – so genannte Backpacker. Typische Reiseziele sind hier Thailand, weil Unterkünfte und Verpflegung dort sehr günstig sind oder die USA, wo man schöne Roadtrips machen kann, sagt Yavuz.

Kurzentschlossene sollten sich mit dem Buchen einer Reise allerdings beeilen. „Last-Minute-Angebote sind zwar noch einige da, aber kurzfristig wird es ganz schwer, noch etwas Günstiges zu finden“, sagt Matthes. Mit nur einer Woche Vorlaufzeit sei es sogar ganz katastrophal.

Doch Yavuz von „G & S Touristik“ beruhigt. Man müsse einfach flexibel sein: „Wenn man vom Reiseziel und Datum noch nicht ganz festgelegt ist, kann man noch gute Angebote bekommen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Volltreffer - Überwachungskamera erwischt Kupferdiebin beim Kabelklau
Volltreffer - Überwachungskamera erwischt Kupferdiebin beim Kabelklau
Kabeldiebin auf frischer Tat ertappt, Teenager halten Jungen in Gleisbett fest
Kabeldiebin auf frischer Tat ertappt, Teenager halten Jungen in Gleisbett fest
Sparkasse kündigt Prämiensparverträge – ist das erlaubt?
Sparkasse kündigt Prämiensparverträge – ist das erlaubt?
Ein Leerstand weniger in der City: Junge Frau erfüllt sich ihren Traum 
Ein Leerstand weniger in der City: Junge Frau erfüllt sich ihren Traum 
Wieder ein Fahrradunfall an der Schützenstraße in Herten - Senior schwer verletzt
Wieder ein Fahrradunfall an der Schützenstraße in Herten - Senior schwer verletzt

Kommentare