Unfall auf der B 235

Radfahrer schwer verletzt

DATTELN - Erneut ist im Kreuzungsbereich B 235/Emscher-Lippe-Straße ein Radfahrer in einen Unfall verwickelt worden. Der Vorfall ereignete sich am Freitagabend gegen 18 Uhr.

Nach Angaben der Polizei wurde ein 57-jähriger Radfahrer aus Datteln von dem Fahrzeug einer 59-Jährigen erfasst und dabei schwer verletzt. Der Wagen war auf der B 235 in Richtung Innenstadt unterwegs.

Der Unfallhergang ist allerdings noch unklar, wie die Polizei erklärt. Es steht lediglich fest, dass das Auto beim Abbiegen in die Emscher-Lippe-Straße den Radfahrer erfasst hat.

An gleicher Stelle ist vor einigen Wochen eine Radfahrerin tödlich verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole

Kommentare