Unfall

Autofahrer verunglückt auf B 235

DATTELN - Ein 21-jähriger Autofahrer aus Dortmund ist am Sonntag gegen 7.30 Uhr auf der Wittener Straße/B 235 verunglückt.

Der Mann war in Richtung Meckinghoven unterwegs, kam in Höhe eines Autohandels von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei geparkte Autos. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Auch ein Zaun und ein Verkehrsschild wurden bei dem Unfall beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest war negativ.

Der Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Der Führerschein des 21-Jährigen wurde sichergestellt.

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare