+

Verkehrsunfall

Autofahrerin (56) leicht verletzt

OER-ERKENSCHWICK - Sachschaden in Höhe von 2.600 Euro entstand am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Verbandsstraße in Oer-Erkenschwick.

Gegen 20 Uhr musste ein 22-jähriger Autofahrer aus Datteln abbremsen, woraufhin auch ein 20-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen dahinter anhielt. Eine 56-jährige Autofahrerin aus Datteln bemerkte die stehenden Autos zu spät und fuhr auf den Wagen des 20-Jährigen auf.

Daraufhin wurde sein Auto noch auf das Heck des 22-Jährigen geschoben. Die 56-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Gina-Lisa Lohfink zeiht sich bei Instagram aus - Fans gehen viel zu weit
Gina-Lisa Lohfink zeiht sich bei Instagram aus - Fans gehen viel zu weit

Kommentare